Städte, in denen wir unsere Touren anbieten

Nizza

Nizza ist nach Paris die am zweithäufigsten besuchte Stadt in Frankreich. Sie zieht jedes Jahr über 5 Millionen internationale Touristen an, und das aus gutem Grund. Seine malerische Aussicht, verschiedene Einkaufsabteilungen und magische Altstadt macht es wirklich einzigartig. Ganz zu schweigen vom absolut atemberaubenden klaren blauen Meer. Unsere geführten Touren durch Nizza sind wahrscheinlich die beliebtesten Touren entlang der Riviera. Und das Beste daran? Die Tour ist völlig kostenlos! Sie wären verrückt, wenn Sie nicht mitkommen würden. Nizza hat so viel mehr zu bieten, als Sie ahnen. Und so viele versteckte Juwelen, die man nur finden kann, wenn man weiß, wo man suchen muss.

Wir bieten auch Nizza-Nachttouren an! Die Atmosphäre zwischen Nizza am Tag und Nizza bei Nacht ist völlig unterschiedlich. Bei unseren Nizza-Nachttouren erzählen wir Ihnen mehr über die zeitgenössische Seite von Nizza und seine Kulturgeschichte. Außerdem ist die Kunstausstellung Nice Sky Open Art Exhibit faszinierend, wenn sie nachts beleuchtet ist. Sie werden Ihre Augen nicht von der erstaunlichen Farbenvielfalt abwenden können.

 

Antibes

antibes travel guide

Die Stadt Antibes beherbergt den größten Yachthafen des Mittelmeers. Der Port Vauban beherbergt einige der luxuriösesten Yachten der Welt. Yachten, die dem russischen Öl-Geschäftsmann Roman Abramovich und dem Mitbegründer von Microsoft, Paul Allen, gehören, sind oft im Hafen zu finden. Vielleicht bekommen Sie sie bei Ihrem Besuch sogar selbst zu Gesicht! Abgesehen vom Hafen hat Antibes wunderschöne Strände und historische Denkmäler, die Sie besuchen können. Sie haben auch ein Picasso-Museum für alle Kunstliebhaber da draußen.

 

Noch einmal, die Touren, die wir hier in Antibes anbieten, sind kostenlos für Ihr Vergnügen. Also tauchen Sie einfach auf und genießen Sie das einzigartige Erlebnis! Sie werden es sicher nicht bereuen.

 

Cannes

 

 

Heute wird Cannes mit allem verbunden, was Glitzer und Glamour bedeutet. Es ist die Heimat eines der prestigeträchtigsten Filmfestivals der Welt und die Einkaufszonen sind übersät mit Gucci- und Luis Vuitton-Geschäften. Trotzdem gibt es hier auch wunderschöne mittelalterliche Kirchen und Schlösser, die Sie besichtigen können. Cannes ist auch der Zugangspunkt zu den atemberaubenden Lérins-Inseln Ile St. Honorat und Ile Ste-Marguerite.

People who read this article also read  Wo befindet sich Nizza?

 

Das letzte Featurette in unseren kostenlosen Wandertour-Paketen ist natürlich hier in Cannes. Sie würden überrascht sein von der Geschichte, aus der Cannes gewachsen ist. Es ist eine Geschichte vom Tellerwäscher zum Millionär. Irgendwie schwer vorstellbar, wenn man an das heutige Cannes denkt, oder?

 

Monaco
french riviera cities

Während Monaco tatsächlich ein eigenes, unabhängiges Land ist, wird es immer noch als Teil der französischen Riviera betrachtet. Trotz allem, was Sie vielleicht gehört haben, ist Monaco mehr als nur ein Spielplatz für die Reichen und Berühmten. Es hat eine langjährige und faszinierende Geschichte. Ganz zu schweigen von den absolut atemberaubenden Panoramablicken! Und natürlich, wie könnten Sie es rechtfertigen, an die französische Riviera zu kommen und nicht das Casino von Monte-Carlo zu besuchen.

 

Im Gegensatz zu unseren drei zuvor genannten Touren kostet die Monaco Tour EUR 35. Das ist aber immer noch viel billiger als jede andere Monaco-Walking-Tour, die Sie finden können! Außerdem werden Sie eine Seite dieses alten Landes sehen, von der Sie nicht einmal wussten, dass sie existiert.

 


Cap d’Ail

mala-beach-cap-dail

B

An der Grenze zu Monaco gelegen, hat Cap d’Ail einige der luxuriösesten Sandstrände entlang der Riviera. Der berühmte Tête de Chien, der in der Nähe liegt, bietet Ihnen einen atemberaubenden Panoramablick auf Italien und die Var-Küste. Und wenn Sie bereit sind, die Wanderung dorthin zu machen, ist die Wanderung selbst unglaublich malerisch. Die Kombination aus mediterranem Meer und Pinienwäldern ist einzigartig.

 

Cassis

Nicht allzu weit von Marseille entfernt befindet sich Cassis. Berühmt für seine felsigen Landzungen und verlockenden versteckten Buchten, setzen wir es ganz oben auf die Liste der Ziele, die Sie während Ihres Aufenthalts besuchen sollten. Die Nähe zum wunderschönen Calanques-Nationalpark macht es auch für Touristen äußerst attraktiv. Und wenn Sie diesen Park besuchen, werden Sie voll und ganz verstehen, warum.

 

Èze

eze-village

S

Zwischen Monaco und Nizza gelegen, beherbergt Éze das vielleicht schönste mittelalterliche Dorf an der französischen Riviera. Auf einer Höhe von 1400 Fuß über dem Meeresspiegel gelegen, lässt die atemberaubende mediterrane Kulisse dieses winzige Dorf wie eine Filmkulisse erscheinen. Der Jardin Exotique, der es umgibt, lässt es noch mehr wie das Paradies erscheinen.

 

Fréjus

Gegründet von Julius Caeser im Jahr 49 v. Chr., sind die beeindruckenden römischen Ruinen ein absolutes Muss! Wenn Sie das Forum Julii besuchen, finden Sie die Überreste eines antiken Aquädukts, Befestigungsanlagen und eines Amphitheaters. Es gibt auch einige mittelalterliche Strukturen aus dem 14. Jahrhundert, die im Dorf verstreut sind und die Sie besichtigen können.

People who read this article also read  BESICHTIGUNGSTOUR N°10 SCHLUCHT DES VERDON

 

Gourdon

 

French Riviera Cities

Ganz in den Bergen gelegen, wird Ihnen der Atem stocken, so wunderschön ist dieses Dorf. Allein die Fahrt dorthin reicht aus, um Ihnen das Gefühl zu geben, dass Sie gerade das Paradies betreten haben. Spazieren Sie entlang der halb erhaltenen mittelalterlichen Mauern und versuchen Sie, sich nicht von der Höhe einschüchtern zu lassen!

Grasse

french riviera cities

Grasse, auch bekannt als: die Parfümhauptstadt Frankreichs. Und das will etwas heißen, wenn man bedenkt, dass Frankreich für sein Parfüm bekannt ist. Es gibt nicht nur Parfümerien, die Sie erkunden können, Grasse hat auch fast endlose Lavendelfelder, die die hügelige Landschaft dominieren. Wenn Sie die Stadt im August besuchen, kommen Sie gerade rechtzeitig für das Lavendelfestival in der Stadt.

 

Grimaud

Nicht weit von dem berühmten Saint-Tropez entfernt liegt die kleine Stadt Grimaud. Einige Leute bezeichnen es als das “Venedig Frankreichs”, wegen seines verrückten Kanals und der Wasserstraßen. Es ist der perfekte Ort wie aus dem Bilderbuch, voller niedlicher Restaurants und malerischer Landschaften.

 

Menton

Y

Kurz vor der italienischen Grenze finden Sie die kleine Stadt Menton. Eines der besten Dinge an Menton ist, dass es all die Schönheit der bekannteren Küstendörfer hat, aber nur einen Bruchteil der Menschenmassen. Eine schöne Abwechslung zu den belebten Straßen von Cannes oder Monaco. Die Stadt ist vor allem für ihre blühenden Zitrusbäume bekannt. Besonders der Februar ist eine gute Zeit für einen Besuch, denn dann feiern die Einheimischen ihr jährliches Fête du citron (Zitronenfest).

 

Saint-Jean-Cap-Ferrat
Saint-Jean-Cap-Ferrat

Saint-Jean-Cap-Ferrat ist ein absolutes Muss für alle, die prächtige Architektur zu schätzen wissen. Seit dem 20. Jahrhundert hat sich diese Stadt an der Côte d’Azur zu einem bereichernden Kulturzentrum entwickelt, das Liebhaber von literarischen Festen, Musik und Kunst anzieht. Besucher werden besonders von den faszinierenden japanischen und tropischen Gärten der Region angezogen, wo jedes Jahr im Mai ein Festival stattfindet.

 

Saint-Paul-de-Vence

french riviera cities

 

Auf einem felsigen Hügel gelegen, ist Saint-Paul-de-Vence eine der ältesten mittelalterlichen Städte an der französischen Riviera. Die Region ist vor allem für ihre Sammlung beliebter Kunstmuseen und Galerien bekannt. In der Tat inspirierte die Stadt einige der erstaunlichsten Maler der Welt. Marc Chagall ist sogar auf dem historischen Friedhof des Ortes begraben.

People who read this article also read  Cannes Stadtführung

 

Saint-Tropez
French Riviera Cities

 

Die meisten Menschen kennen Saint-Tropez für seinen berühmten Jet-Set-Lifestyle und seine Strandclubs. Doch abseits von Clubbing und Party gibt es auch ein zeitloses Leben. Gehen Sie an den Einkaufsstraßen und den luxuriösen Yachten im Hafen vorbei und Sie finden die Altstadt. Die engen, verwinkelten Gassen und lokalen Märkte haben wirklich ein malerisches Ambiente.

 

Villefranche-sur-Mer
french riviera private tours in villefranche sur mer

Villefranche-sur-Mer ist sicherlich einer der schönsten Orte an der Französischen Riviera, die man besuchen kann. Die farbenfrohe Stadt und der Hafen spiegeln praktisch die goldenen Farbtöne der Sonne wider, sogar im Winter. Mit seinen kopfsteingepflasterten Treppen und Gebäuden im alten Stil werden Sie sich in die Vergangenheit zurückversetzt fühlen. Eine Zeit der Riviera-Ruhe ohne die moderne Hektik unseres geschäftigen Alltags.

Sind Sie bereit, das Beste der französischen Riviera-Städte zu erkunden?

Französische Riviera-Städte Private Touren

Erleben Sie das Beste aus Ihrem Urlaub an der französischen Riviera mit einem lokalen Guide, kontaktieren Sie uns für Ihre privaten Touren an der französischen Riviera. info@rivierabarcrawltours.com