Besuchen Sie die Cote d’Azur: Was kann man in Nizza, Frankreich, unternehmen?

Alle Angaben darüber, was man in Nizza machen kann, sind unsere authentischen und persönlichen Tipps. Bei Riviera Bar Crawl Tours haben wir uns darauf spezialisiert, Ihren Urlaub einzigartig zu machen. Wir bieten Wanderungen, private Ausflüge, Aktivitäten, eine Kneipentour in Nizza und vieles mehr.

Wir haben das Glück, ein großartiges Team von lokalen Tourguides und Pub Crawls Guides zu haben, die die Stadt in- und auswendig kennen und die Beziehungen zu den besten Pubs, Bars und Clubs in Nizza und an der Cote d’Azur aufgebaut haben.

 

Wie macht man das Beste aus seinem Urlaub an der französischen Riviera?

Zwischen Meer und Bergen, herrlichen Stränden und berühmten Küstenstädten bietet die Côte d’Azur eine breite Palette an Aktivitäten, Attraktionen und Freizeitmöglichkeiten in

Nizza für Urlauber, die Sonne und Spaß suchen.

Saint-Tropez, Cannes, die berühmte Croisette und das Vieux-Nice (das alte Nizza) sind nur einige davon. Es gibt viele Juwelen an der französischen Riviera zu entdecken.

Dazu gehören Villefranche sur Mer und seine Zitadelle mit Blick auf das Mittelmeer und die Baie des Anges, Antibes und seine Festungsmauern, Monaco und das Ozeanographische Museum.

Und nicht zuletzt die fabelhafte Stadt Nizza mit ihren alten ockerfarbenen Häusern, ihrer Promenade und ihren Privatstränden, die man nicht verpassen sollte.

 

Rundgang In Nizza: Tag und Nacht

 

Lebhaft und farbenfroh, mit schöner Architektur, vielen natürlichen Ecken und dem Meer zu seinen Füßen, muss man sagen, dass Nizza keinen Mangel an Attraktionen hat.

Zwischen dem Musee Matisse, dem Chagall-Museum, dem Blumenmarkt und dem Karneval von Nizza. dem Panoramablick von der colline du chateau (dem Schlosshügel), Cimiez, Mont Boron, etc. gibt es in Nizza viel zu entdecken

Hier sind einige Tipps von unseren lokalen Nizza-Wanderführern. Wir raten Ihnen, einen Tag für die Besichtigung der Altstadt und der Umgebung einzuplanen, damit Sie das Auto stehen lassen und sich hauptsächlich zu Fuß fortbewegen können.

 

Erkunden Sie das Vieux Nice: das alte Nizza

Eingebettet am Fuße des Burgbergs ist die Altstadt von Nizza ein kleines Wunder, das man nur in Maßen erkunden kann.

Sie ist nicht sehr umfangreich, aber es gibt so viel zu sehen und zu tun, dass man schließlich viel Zeit dort verbringen kann. Alle Sinne wach, stürze ich mich in ihr Gassenlabyrinth und mache mich auf, ihre vielen Schätze zu entdecken.

People who read this article also read  Scooterverleih Nizza

Die Fassaden des alten Nizza bieten eine ganze Palette an warmen und sonnigen Farben. Eine mediterrane Atmosphäre und sogar ein Hauch von Italienisch.

Mit seinen vielen Cafés und Restaurants, seinen kleinen Geschäften aller Art, seinen Märkten und Flohmärkten wimmelt es in Alt-Nizza nur so von Aktivitäten und Verlockungen. Schwer zu widerstehen der

Anziehungskraft all der Köstlichkeiten und Spezialitäten zu widerstehen, die an jeder Straßenecke verkauft werden.

What to do in Nice, France

 

Ein herausragendes architektonisches Erbe

Das alte Nizza ist auch eine große Anzahl bemerkenswerter Denkmäler mit Palästen und Kirchen im Barockstil, die uns daran erinnern, dass die Stadt jahrhundertelang zu den Staaten von Savoyen gehörte.

Sie können die Kathedrale Sainte-Reparate auf der Place Rossetti, die Kapelle der Barmherzigkeit auf dem Cours Saleya, usw. bewundern, um nur einige zu nennen.

Zögern Sie nicht, das Innere dieser Gebäude zu betreten; der Reichtum der Dekorationen ist einen Blick wert.

nice a brief overview of the city of sun victory and art old town riviera bar crawl tours

 

Der Cours Saleya und der Blumenmarkt

Bevor Sie die Altstadt verlassen, gehen Sie zum Cours Saleya, einem langen Platz in der Fußgängerzone, auf dem jeden Morgen (außer montags) ein bunter Blumenmarkt in Nizza stattfindet, auf dem Sie Blumen, Obst und Gemüse der Saison kaufen können.

Ein authentischer mediterraner Markt, auf dem Nizza und Touristen zusammenkommen, um lokale Produkte und Spezialitäten aus Nizza zu entdecken.

Die Gelegenheit, zum Beispiel ein Stück des Straßenessens wie eine “Pissaladière” oder die berühmte “Socca”, ein Pfannkuchen aus Kichererbsenmehl, zu probieren.

Nice like a local

 

Spaziergang zu den Höhen auf dem Burgberg

Nachdem ich die Altstadt in alle Richtungen überblickt habe, mache ich mich auf den Weg, um den Burgberg zu besteigen, einen riesigen Felsen, der die Stadt dominiert.

Man kann ihn von der Altstadt aus zu Fuß, mit dem Aufzug oder mit dem Touristenzug erreichen. Der Burghügel, der als die Wiege der Stadt Nizza gilt, ist eine alte Festungsanlage, auf der einst die mittelalterliche Oberstadt stand.

Wenn die Burg schon lange nicht mehr existiert, kann man jetzt den großen Park mit Bäumen für einen Moment der Entspannung abseits der Stadt genießen.

Ein angenehmer Spaziergang, der vor allem durch seinen Panoramablick auf das Meer, die Skyline der Stadt, den Hafen und die Berge des Hinterlandes besticht.

castle hill nice france cascade river

Along the sea from the Promenade des Anglais

Unmöglich, nach Nizza zu kommen, ohne irgendwann an der Promenade des Anglais vorbeizukommen, die sich über 7 km am Meer erstreckt. Ein angenehmer Stadtbummel, bei dem Touristen

den Strand und die Promenade in Nizza genießen können.

Zu Fuß, mit dem Fahrrad, auf Inline-Skates, am Strand liegend oder mit Blick auf das Meer sitzend, jeder hat seine eigene Art, es zu genießen. Spazieren Sie zum legendären Hotel Negresco, bewundern Sie das

Vieux Nice und genießen Sie Ihren Tagesausflug.

What to do in Nice, France

 

Besuchen Sie die Arenen von Cimiez und den Arenagarten

Die Arenen von Cimiez, die sich auf den Höhen von Nizza befinden, sind Zeugen der römischen Vergangenheit der Stadt. Sie sind frei zugänglich und können durch einen Spaziergang im Garten der Arenen angenehm ergänzt werden

Arenen, von wo aus Sie die Thermen, Überbleibsel der antiken römischen Stadt Cemenelum, sehen können.

People who read this article also read  Nizza Frankreich Karte

city-break-in-nice

 

Überqueren Sie den Place Masséna

Wenn Sie die Promenade du Paillon überqueren, gelangen Sie zum Place Masséna, einem großen, fast fußgängerfreien Platz, nur einen Steinwurf von der Promenade des Anglais und dem alten Nizza entfernt.

Seine hohen Gebäude mit orange-rosa Fassaden und seine zahlreichen Arkaden, die Geschäfte und Restaurants beherbergen, verleihen ihm einen Hauch von Italien.

Shore Excursions Nice

 

Sehen Sie den Hafen von Nizza

Verglichen mit der Größe der Stadt mag der Hafen von Nizza klein erscheinen. Andererseits ist er mit seinen Gebäuden mit bunten Fassaden und seiner bewaldeten Umgebung recht hübsch.

Vom Burghügel aus gut sichtbar, kann man hier auch auf der Suche nach den kleinen, für das Mittelmeer typischen Fischerbooten spazieren gehen.

Und wenn Sie ein wenig verweilen wollen, wissen Sie, dass es an Restaurants und Bars entlang der Kais nicht mangelt.

What to do in Nice, France

 

 

Der Park Mont Boron

Der Mont Boron liegt gegenüber dem Schlossberg im Osten des Hafens von Nizza und ist ein großer Waldpark mit vielen schattigen Wegen.

Eine Insel im Grünen, auf der Sie in aller Ruhe spazieren gehen können, während Sie an einigen Stellen fantastische Ausblicke auf Nizza, Saint-Jean-Cap-Ferrat und Villefranche-sur-Mer genießen.

 

Villefranche-sur-Mer

Letzte Etappe meiner Wanderung vor der Rückkehr nach Nizza: Villefranche-sur-Mer, eine bunte Stadt, die gut nach Süden und dem guten Leben riecht.

Ob Sie wie ich zu Fuß vom Fort du Mont Alban, von Nizza über den Küstenweg oder mit dem Auto anreisen, die Stadt Villefranche sur Mer bietet in jedem Fall herrliche Panoramen auf ihre Bucht!

!

Probieren Sie die lokalen Spezialitäten

Nach Nizza zu kommen bedeutet auch, die Gelegenheit zu haben, einige der kulinarischen Spezialitäten der Region zu probieren: Pissaladière, kleine Füllungen, Gnocchi, Niçoise-Eintopf, Mangoldkuchen … so viele Nizza-Gerichte, die man ohne Mäßigung probieren sollte.

Ein Teil unserer bedeutenden Aktivitäten und Touren, die Weinverkostungen, und die Essenstouren haben viele Reisende angezogen, die neugierig sind, mehr über Nizza durch seine Gastronomie zu verstehen.

 

Essenstouren in Nizza

Nizza, eine Stadt für sich. Nicht wirklich französisch, nicht wirklich italienisch mit einer komplizierten Geschichte, die ihre kulinarische Kultur stark beeinflusst hat, die anders, authentisch und stolz sein will.

Seien Sie bereit, Ihren Gaumen mit ebenso erstaunlichen wie köstlichen Aromen zu überraschen.

Sie verstehen nichts von Nissart und möchten dennoch diese Spezialitäten Nizzas kosten, die attraktiver sind als die anderen?

Bei dieser kulinarischen Tour durch Nizza abseits der ausgetretenen Pfade in der charmanten Altstadt werden Sie in bunten Buden wie im echten Nizza empfangen, und durch die Verkostung typischer süßer und herzhafter Gerichte wird Ihnen die Geschichte Nizzas und seiner Gastronomie erzählt. Die Tour beinhaltet Verkostungen von typischen Gerichten pro Person, darunter eine von Olivenöl und eine von provenzalischem Wein.

 

Weinverkostung in Nizza

Bachelorette Weekend French Riviera

Worte reichen nicht aus, wenn es darum geht, die Schönheit der Cote d’Azur zu beschreiben.

Vielleicht ist es besser, ein Gemälde von Henri Matisse oder Marc Chagall zu betrachten, um sich Zeit zu nehmen, das Schönste und Authentischste zwischen den Lavendelfeldern, dem

Lavendelfeldern, dem Berg Sainte-Victoire, den Pinienwäldern, Olivenbäumen und Weinbergen … Und so ist es auch mit den Weinen, die auf wunderbare Weise den erhabenen Kontext widerspiegeln, aus dem sie stammen.

People who read this article also read  Ein Tag in Nizza

Ob rosa, rot oder weiß, sie riechen, schmecken und faszinieren wie Nizza, die französische Riviera und die Provence.

Begleiten Sie uns zu regelmäßigen Weinverkostungs-Veranstaltungen und sogar zu einigen maßgeschneiderten Touren und einzigartigen Verkostungen der besten Weine aus Nizza und der Region.

Dank einiger Partnerschaften mit lokalen Bars, Weingütern und Weinprofis können Sie sich uns anschließen, um alles über die Weine Südfrankreichs zu entdecken.

Dank des Menüs unserer Weinverkostungen können Sie die Besonderheit der Weinregion von Nizza durch das Terroir, die Rebsorten, die Geschichte und die interaktive Weinkarte entdecken.

 

Bar Crawl in Nizza, um die Stadt zu entdecken

What to do in Nice, France?

Pub Crawl und Partys in NIce sind auch Teil der vollen Palette von Dienstleistungen, die unsere lokalen Guides für Sie einrichten. Bei Riviera Bar Crawl Tours verstehen wir, dass es kompliziert sein kann, zu wissen, in welches Viertel man gehen soll und welche Kneipen, Bars und Clubs man wählen soll, wenn man zum ersten Mal in Nizza feiert.

Wir haben uns entschlossen, Sie mit unseren lokalen Pub Crawl Meistern in die besten Bars von Nizza und der Côte d’Azur zu führen. Wir treffen uns um 20.30 Uhr und unsere Kneipentour wird Sie zu den besten Happy Hours, fantastischen Themenbars und einigen der besten Clubs in Nizza führen

nice bar crawl

Es ist auch eine tolle Möglichkeit, neue Leute kennenzulernen (Einheimische. Reisende, Studenten, etc.) und neue Freunde zu finden. Also, allein oder mit Freunden, schließen Sie sich uns für die besten Partys in Nizza an.

 

 

Spaß und Aktivitäten in Nizza

Lustige Partys, pulsierende Bars, Kneipen und tolle Clubs sind Teil des Nachtlebens in Nizza. Aber tagsüber sollten Sie sich zu einigen der besten Strände der französischen Riviera begeben und in das warme Mittelmeer eintauchen.

Als Teil unseres gesamten Aktivitätsangebots, warum nicht das Stand-up-Paddeln als Teil des besten Sporterlebnisses ausprobieren?

Hat ein lokales Unternehmen, Französisch Riviera, hat [artnership mit den wichtigsten Wassersport-Zentren in Nizza entwickelt, so dass Sie Zugang zu te besten Aktivitäten.

Fühlen Sie sich noch abenteuerlustiger? Nehmen Sie an unseren Canyoning-Erlebnissen und Tagesausflügen teil.

den Fluss, springen von Klippen, planschen in den natürlichen Wasserfällen … und genießen Sie einige der schönsten Orte an der Cote d’Azur.

Erkunden Sie die Umgebung von Nizza

Wenn Sie das Glück haben, länger als ein Wochenende zu bleiben, werden Sie zweifellos die Umgebung erkunden wollen. Hier sind einige Vorschläge:

Besuchen Sie die Villen und Gärten in Saint-Jean-Cap-Ferrat und Beaulieu-sur-Mer
Machen Sie eine Tour durch Cap Ferrat für einen angenehmen Spaziergang am Meer
Besuchen Sie das mittelalterliche Dorf Èze und seinen exotischen Garten
Verbringen Sie einen Tag in Cannes, Antibes bis Monaco
Entdecken Sie den fabelhaften Mercantour-Nationalpark

 

Es gibt einiges zu tun an der Côte d’Azur, fragen Sie einfach unsere Reiseleiter und unser Team nach Buchungen und anderen individuellen Tagesausflügen!