Französische Küche

Die französische Kultur ist für viele Dinge bekannt. Seine evolutionären Schriftsteller, seine exquisiten Weine und seine beeindruckende architektonische Struktur. Aber vor allem ist sie für ihr Essen bekannt. So sehr, dass die französische Gastronomie im November 2010 von der UNESCO in die Liste des “immateriellen Kulturerbes” aufgenommen wurde. Und wenn das nicht die Bedeutung der französischen Küche unterstreicht, dann weiß ich nicht, was es tun soll!

 

Faszinierend an Frankreichs Esskultur ist, wie vielfältig sie in jeder Region ist. In den nördlichen Regionen der Normandie und der Bretagne genießt man Spezialitäten wie cremigen Camembert und herrlich fluffige Galettes. Die östlichen Regionen um Burgund sind die Heimat von köstlichen Gerichten wie Bœuf Bourguignon und Poulet à la Comtoise. In Städten wie Bordeaux im Westen zeichnen sich besondere Gerichte durch schwarze Périgord-Trüffel oder Foie Gras aus.

 

Und dann gibt es natürlich noch den Süden. Die Gastronomie an der Côte d’Azur ist ein besonderer Genuss. Dank der Nähe nicht nur zum Meer, sondern auch zu Italien, ist sie eine perfekte Mischung aus französischer, italienischer und mediterraner Küche. Anders als alles andere, was Sie in Frankreich finden werden. Oder sogar auf der ganzen Welt!

 

Die Küche der Côte d’Azur
Which is the best Olive Oil in Nice and Côte d'Azur

Das Essen hier im Süden Frankreichs ist eher einfach. Das heißt aber nicht, dass es Ihnen nicht schmecken wird! Die Region genießt viele Gerichte auf Teigbasis. Pissaladière ist ein besonderer lokaler Favorit. Die Einheimischen hier genießen auch viele frische Zutaten in ihren Mahlzeiten. Ob das nun das frisch produzierte Gemüse von den lokalen provenzalischen Märkten ist oder die fangfrischen Meerestiere, die aus den Tiefen des Mittelmeers stammen. So oder so, die Qualität des Essens ist wirklich zum Anbeißen.

 

Aber das wahre Highlight der Küche hier an der Südostküste ist das Olivenöl.

 

Französisches Olivenöl in Nizza
Als zentraler Bestandteil eines Großteils der mediterranen Ernährung kann Olivenöl den Unterschied ausmachen. Die sonnenverwöhnten Regionen der Côte d’Azur produzieren einige der qualitativ besten Olivenöle in ganz Europa. Die Region der Provence ist übersät mit herrlichen Olivenhainen. Viele davon stehen hier schon seit Jahrhunderten. Dank der hohen Qualitätsstufe gilt das Olivenöl aus der Region als Extra Virgin, was bedeutet, dass es einen Säuregehalt von weniger als einem Prozent hat.

People who read this article also read  Lascaris Nizza

 

Which is the best Olive Oil in Nice and Côte d'Azur

Erleben Sie den großartigen Geschmack des französischen Olivenöls!

Wenn Sie das wahre Ausmaß von Frankreichs Olivenölen entdecken wollen, dann ist Nizza sicherlich einer der besten Orte dafür. Das Restaurant Oliviera liegt in der bezaubernden Altstadt von Nizza und ist eines unserer empfehlenswertesten Restaurants in der Stadt. Das fachkundige Küchenteam zaubert hier einige der besten Beispiele der traditionellen nizänischen Küche. Aber die verwendeten Olivenöle sind das, was sie wirklich auszeichnet.

 

Die Besitzer des Lokals haben eine echte Leidenschaft für die Zutaten, die sie für ihre Gerichte verwenden. So sehr, dass sie sogar dafür bekannt sind, sich mit Gästen zusammenzusetzen und ihnen alles über die Zeit und den Aufwand zu erklären, der in der Herstellung eines einzigen Extrakts des provenzalischen Olivenöls steckt.

 

Wenn Sie wirklich einen Einblick in die kulinarische Szene der Riviera bekommen möchten, dann sind unsere Nizza Food Tours auch eine tolle Option! Es ist nicht nur eine lustige und einzigartige Art, die Stadt zu erkunden, sondern auch ein echter Gaumenschmaus. Genießen Sie bis zu 15 köstliche Kostproben der lokalen Küche (zusammen mit einem Glas Wein oder zwei). Sie werden einige der besten Gerichte Nizzas probieren, wie z.B. Socca, Pan Bagnat und viele mehr (wir werden die Überraschung nicht ruinieren).

 

Wenn Sie mehr über die Kultur an der Côte d’Azur erfahren möchten, sollten Sie sich weitere Artikel auf unserer Website ansehen. Oder zögern Sie nicht, uns für Tourbuchungen und Fragen über unsere E-Mail zu kontaktieren:

info@rivierabarcrawl.com