Die Côte d’Azur

Die French Riviera ist das Traumziel eines jeden Besuchers. Die Region beherbergt einige der schönsten Städte Frankreichs und ist eine Goldgrube. Von den perfekten weißen Sandstränden von Cannes, über die Majestät von Monaco bis hin zur architektonischen Pracht von Marseille. Aber am bemerkenswertesten entlang Frankreichs berühmter Cote d’Azur ist die Hauptstadt Nizza. Millionen von Touristen strömen jedes Jahr nach Nizza auf der Suche nach einer Reihe von Attraktionen. Egal, was Sie suchen, Nizza bietet Ihnen alles, was Sie brauchen. Von sonnigen Stränden bis zu Wanderwegen an der Küste, von historischen Denkmälern bis zu bedeutenden Kunstsammlungen. Sogar das Einkaufen in Nizza verlockt Touristen und Einheimische gleichermaßen. Genau das macht es zum zweitbeliebtesten Reiseziel Frankreichs!

 

Einkaufen in Nizza

Nizza ist, wie jede größere Stadt, mit Geschäften und Läden an jeder Ecke übersät. Selbst außerhalb des Stadtzentrums finden Sie schicke Boutiquen in Hülle und Fülle. Je nachdem, was Sie suchen, gibt es verschiedene Einkaufszonen, die wir Ihnen empfehlen würden. Zum Beispiel:

 

Cours Saleya Market

shopping in nice france

Der Cours Saleya Markt ist ein absoluter Leckerbissen für all unsere lieben Touristen. Er ist der größte lokale Markt in Nizza und ist an jedem Tag der Woche geöffnet. Montags fungiert der Markt als Antiquitätenflohmarkt. Ein großartiger Ort, um alle Arten von wundervollen Schätzen und Schmuckstücken aufzusammeln. Von Dienstag bis Sonntag hingegen ist es ein lokaler Blumen- und Gemüsemarkt. In der Vergangenheit war der Blumenmarkt hier in der Stadt so groß, dass die Grafschaft Nizza mehr Blumen produzierte als ganz Holland! Das ist heute natürlich nicht mehr der Fall, aber die Tradition des Verkaufs wunderschöner, farbenfroher Blumensträuße hat sich bis heute erhalten. Egal, ob Sie anhalten und an den Rosen riechen wollen (im wahrsten Sinne des Wortes) oder ob Sie Obst und Gemüse aus der Region kaufen möchten, der Cours Saleya Markt ist genau das Richtige für Sie.

 

Für alle Feinschmecker da draußen ist der Cours Saleya Markt auch der perfekte Ort, um einige der lokalen Niçoise Spezialitäten zu probieren. Warum nicht etwas Socca essen? Ein persönlicher Favorit der Einheimischen hier in Nizza. Ein köstlich gewürzter Kichererbsenpfannkuchen, der perfekte Snack! Oder, wenn Sie nach etwas mehr Füllung für die Mittagspause suchen, dann sollten Sie ein Pan Bagnat probieren. Und wenn Sie daran interessiert sind, mehr von der nizzaer Küche zu entdecken, dann bieten wir fantastische Nizza Food Tours an! Sie werden bis zu 15 der besten Köstlichkeiten Nizzas probieren, natürlich mit einem oder zwei Gläsern Wein.

People who read this article also read  Wie weit ist Monaco von Nizza entfernt

 

Nizzas Altstadt

Die Altstadt von Nizza ist ein absolutes Muss für jeden Touristen. Eine Reihe von miteinander verflochtenen Kopfsteinpflasterstraßen, wie aus einem bezaubernden Film. Die Altstadt verdankt einen großen Teil ihres charmanten Ambientes der Ansammlung schicker kleiner Boutiquen und uriger familiengeführter Restaurants. Es ist ein großartiger Ort, um auf der Suche nach ein paar Vintage-Stücken oder sogar ein paar Retro-Kleinigkeiten und Schmuck zu gehen. Die Altstadt ist auch der Ort, an dem Sie das beste Eis an der französischen Riviera finden werden! Aber das ist eine andere Geschichte.

shopping in nice france

Jean-Médecin

Und das Beste mussten wir uns natürlich für den Schluss aufheben. Jean-Médecin ist die Hauptstraße und Einkaufsmeile hier in Nizza. Hier finden Sie den Großteil des täglichen Treibens in Nizza. Schlendern Sie die Jean-Médecin entlang und Sie werden alle großen Namen und Marken entdecken. Bershka, Pull & Bear, H&M, Zara, JD Sports, Tally Weijl, Sephora, die Liste geht einfach weiter. Und wenn Sie einen kurzen Spaziergang durch eine der an Jean-Médecin angrenzenden Straßen machen, werden Sie einige der hochwertigeren Marken wie Chanel und Hermes entdecken.

 

Entlang der Avenue Jean-Médecin befinden sich die größten Einkaufszentren von Nizza. Die Galeries Lafayette ist eine der nobelsten Kaufhausketten Frankreichs. Zu den Top-Bekleidungsmarken, die in den Galeries Lafayette in Nizza zu finden sind, gehören Marken wie Adidas, Gucci, Hugo Boss, Mac, Prada, etc. Ich werde Sie nicht mit der umfangreichen Liste langweilen.

 

Auch das Einkaufszentrum ]Nice Etoile shopping centre ist voll mit den Lieblingsgeschäften von allen! Geschäfte, die mehr in unserer Preisklasse liegen als die der Galeries Lafayette. Und mit bis zu 4 Etagen voller Boutiquen haben Sie die absolute Qual der Wahl. Sie finden hier einige beliebte Marken wie Hollister, Nike, Jennyfer und C&A. Aber Sie finden auch eine große Auswahl an kleinen Cafés, in denen Sie und Ihre Freunde sich entspannen und einen angenehmen Kaffee trinken können.

 

Entdecken Sie Nizza

Worauf warten Sie also noch? Nizza hat so viele fantastische Dinge, die Sie genießen können. Von mediterranem Meerblick über High-End-Shopping bis hin zu faszinierenden Walking Tours und sogar historischen Museen, Nizza hat alles zu bieten.