CÔTE D’AZUR: WIE WEIT IST MONACO VON NIZZA ENTFERNT?

Monaco Monte Carlo ist ein paar Kilometer weit weg von Nizza, können Sie es mit dem Bus, Zug, Auto Hubschrauber zu bekommen, Immer nach Monaco ist einfach. Beachten Sie, dass, um sich vor Ort zu bewegen, sechs Buslinien die Stadt durchkreuzen und die verschiedenen Stadtteile in etwa zehn Minuten abfahren können. Von Nizza aus ist Monaco nur 22 Kilometer entfernt, und die Fahrt mit dem Auto vom Flughafen Nizza aus würde etwa eine halbe Stunde dauern … und Sie werden eine schöne Panoramastraße genießen.

MONACO VON NIZZA AUS ERREICHEN

Nizza und Monaco Monte Carlo sind nur 20 Minuten entfernt, und Sie müssen nur etwa 22 Kilometer von le Port de Nice bis zum berühmten und glamourösen Stadtstaat Monaco zurücklegen.

Im Stadtteil Monte-Carlo befinden sich das Casino, die luxuriösesten Hotels und eine riesige Kolonie von Luxusautos. Es steht oft im Fokus der Aufmerksamkeit auf die Gefahr hin, das Image der Stadt zu vampirisieren, die für viele mehr ist als ihr schickster Stadtteil. Allerdings dürfen wir die Monegassen, die “Echten”, nicht vergessen, die ihre eigene Identität haben, fernab vom Jetsetter-Klischee. Sie leben in verschiedenen Teilen der Stadt und profitieren von bestimmten Vorteilen beim Wohnen oder Arbeiten in diesem besonderen Umfeld.

Wie weit ist Monaco von Nizza mit dem Bus entfernt?

Die günstigste Verbindung von Nizza nach Monaco ist die Buslinie 100 der Lignes d’azur mit einem Preis von 1,5€. Im Vergleich zum Zug braucht der Bus aufgrund des Verkehrs im Sommer zwischen 40 und 70 Minuten länger. Aber die kostenlose Wi-Fi-Internetverbindung wird Sie die Zeit viel schneller verbringen lassen, besonders mit seinem unschlagbaren Preis.

People who read this article also read  Gepäckaufbewahrung Nizza

Wie weit ist Monaco von Nizza mit dem Zug entfernt?

Die Fahrt von Nizza nach Monaco mit dem Zug dauert etwa 30 Minuten und kostet etwa 8,20€ hin und zurück. Der Bahnhof von Monaco Monte Carlo ist nur wenige Gehminuten von allen wichtigen Sehenswürdigkeiten entfernt und empfängt in der Hochsaison täglich 110 Züge und mehr als 6 Millionen Passagiere pro Jahr. Es ist der beliebteste Ort in Monaco! Sie können Ihre Fahrkarten bei der SNCF kaufen. Es gibt nur einen Bahnhof in Monaco, also ist es nicht sehr kompliziert.

Die Panoramastraße Corniches zwischen Nizza und Monaco in Südfrankreich

Wenn Sie sich die Streckenkarten zwischen Nizza und Monaco ansehen, werden Sie feststellen, wie beeindruckend die südfranzösische Mittelmeerküstenstraße ist, die Sie von Nizza nach Monaco, Monte Carlo und dann nach Menton zur italienischen Grenze führt. Drei Teile der Küstenstraße schlängeln sich in unterschiedlichen Höhenlagen kurvenreich an der Steilküste entlang.

Die niedrigste, die “Basse Corniche”, führt ganz nah am Meer entlang. Dieser Abschnitt bietet nicht nur eine Reihe von absolut einmaligen Ausblicken auf die Mittelmeerküste und das azurblaue Meer, sondern er ist auch der Höhepunkt dessen, was den Côte d’Azur-Urlaub am Meer so besonders macht. Sie verbindet wunderschöne Küstenstädte und berühmte Kapstädte wie Villefranche-sur-Mer, Saint Jean Cap Ferrat, Monaco und Roquebrune-Cap Martin, die auf dem Weg liegen.

Die mittlere Küstenstraße, die “Moyenne Corniche”, bietet wunderschöne Ausblicke auf die herrliche Küstenlandschaft direkt am Meer und mit Èze ein altes Bergdorf. In größerer Entfernung vom Meer und mit entsprechend großen Panoramaeffekten sucht sich die obere Küstenstraße, die “Grande Corniche”, ihren Weg. Auf dem Weg dorthin bieten sich beeindruckende Ausblicke auf Monaco und die gesamte Landschaft der Cote d’Azur.

DIE WICHTIGSTEN DINGE, DIE MAN IM FÜRSTENTUM MONACO UNTERNEHMEN KANN

Schlendern Sie durch die Straßen der Altstadt von Monaco

Wählen Sie eine der besten privaten geführten Stadtrundgänge in Monaco und entdecken Sie das Fürstentum Monaco. Gehen Sie direkt auf den Hauptplatz vor dem Palast. Auf dem Felsen befindet sich die Altstadt von Monaco, der Palast und das berühmte ozeanographische Museum von Monaco. Mehr als anderswo im Fürstentum fühlt es sich wie ein kleines Stück Italien an. Die bunten Häuser, enge Gassen mit hier und da Fenstern von Restaurants voller Panini. Es erinnert Sie an einige Gassen von Neapel, sauberer natürlich, aber trotzdem.

People who read this article also read  Wo findet man das beste Eis in Nizza?

Der Rock ist mittelalterlich und skurril, obwohl er reich und gut gepflegt ist, so stellen sich die meisten Leute Monaco gar nicht vor. Auf dem Felsen gibt es keine hohen, modernen, auffälligen Gebäude, sondern Kirchen, kleine Höfe und Fassaden, die so bunt sind, dass sie wie Scherben aussehen. So authentisch, wie es nur sein kann.

Der berühmte Fürstenpalast von Monaco
how far is monaco from nice

Vergessen Sie nicht den Prinzenpalast. Tagsüber sehr schön, ich empfehle Ihnen, abends nach dem Abendessen einen Verdauungsspaziergang zu machen. Besuchen Sie Monaco zu Fuß bei Nacht, es' ist einfach wunderbar, und die Stadt ist mit tausend Lichtern geschmückt!

Sobald die Nacht hereinbricht, ist der Platz, der an den Palast grenzt, fast leer, während die Beleuchtungen der Fassaden ihm viel Charakter verleihen. Es ist die perfekte Zeit, um die gespenstische Silhouette der Skulptur von François Grimaldi zu entdecken, der wieder einmal bereit zu sein scheint, das Schloss alleine zu erobern, so wie er es 1297 getan hat.

 

ENTDECKEN SIE MONACO MIT EINER PRIVATEN SPAZIERGANGSTOUR

how far is monaco from nice

 

Der definitive Weg, jede Stadt zu erkunden, ist zu Fuß, und einige der besten privaten geführten Wandertouren von Nizza werden von großartigen Unternehmen wie Riviera Bar Crawls and Tours angeboten. Unsere professionellen, gut informierten lokalen Guides geben Ihnen die beste Möglichkeit, das Beste zu entdecken, was Monaco zu bieten hat. Unsere private Wandertour in Monaco dauert etwa 2H30 Stunden Tour. Entdecken Sie unser privates Monaco zu Fuß