WO MAN IN NIZZA WOHNEN KANN: DIE BESTEN STADTTEILE

Was auch immer Ihr Lebensstil ist, zwischen dem Meer und den Bergen wird die Stadt Nizza Ihnen immer eine Möglichkeit bieten, das “Dolce Vita” zu leben. Aber wenn Sie auf der Suche nach einem Ferienaufenthalt sind oder sich in Nizza niederlassen wollen, haben wir hier einige nützliche Tipps zu den besten Vierteln, in denen Sie ein Hotel suchen sollten, sowie einige der besten Viertel, um Ihre nächste Wohnung zu finden.

Wo kann man in Nizza übernachten, um die Stadt zu entdecken?

Nizza ist eine weitläufige Stadt mit vielen sehr unterschiedlichen Vierteln. Wenn Sie für längere Zeit in Nizza bleiben und dort nachhaltig leben wollen, sollten Sie unsere Tipps zum Wohnen in Nizza beachten. Wenn Sie in Nizza wohnen, möchten Sie in einem Viertel sein, das gut an die öffentlichen Verkehrsmittel angebunden ist, in dem Sie alles, was Sie brauchen, in einer Minute zu Fuß erreichen können, mit einem Hotel in der Nähe eines Bahnhofs, und in einer Gegend, die einige der besten Boutique-Hotels an der Côte d’Azur bietet, um das perfekte Frühstücksbuffet zu genießen, wie zum Beispiel im Hotel Negresco.

Nizza Zentrum Bereich

Insgesamt ist das Zentrum von Nizza sehr schön. Wir sind besonders in den schönen Victor Hugo Boulevard und die Avenue Jean Médecin verknallt, aber auch das Musikerviertel oder der Hafen sind perfekt für einen Aufenthalt in Nizza geeignet, allerdings ein bisschen teuer, da sie mitten im touristischen Bereich liegen. Wenn Sie im Zentrum von Nizza sind, finden Sie alles, was Sie sehen und unternehmen möchten, nur 15 Minuten von Ihnen entfernt. Wenn Sie die Belle-Epoque-Gebäude mögen, wenn Sie zentral gelegen sind und die Kirche Notre Dame oder das Matisse-Museum zu Fuß erreichen können, dann ist Nice Center perfekt für Sie.

People who read this article also read  Straßenkunst Tour Nizza

Le Vieux Nice – Altes Nizza
What to do in Nice, France

Für eine jüngere und lebendigere Nachbarschaft, suchen Sie nach dem Vieux Nice / Old Nice. Aber seien Sie vorsichtig, denn Sie sollten wissen, dass Autos in dieser Gegend verboten sind und dass die Straßen von morgens bis abends und auch nachts sehr belebt sind … Dies ist sicherlich nicht der ruhigste Ort in Nizza. In der Altstadt von Nizza zu wohnen oder zu leben, erfordert viele Zugeständnisse, aber Sie werden im Herzen des Nachtlebens und der touristischen Aktivitäten der Stadt sein, während Sie 5 Minuten vom Meer entfernt sind. Hier werden Sie alles zu Fuß erledigen, da die berühmtesten Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar sind. Die Gegend hat auch einige der besten Hotels, die etwas vom glamourösen Leben der französischen Riviera bieten. Hier befindet sich auch der Cours Saleya mit dem Blumenmarkt und dem typischen Kiezleben. Entdecken Sie die schöne Altstadt mit einem kostenlosen Rundgang durch Nizza.

Nizza Nord

Oder Nizza Nord auf Französisch, ist weniger für den Tourismus geeignet, mit Ausnahme der wichtigsten Orte entlang der Straßenbahnlinie. Schauen Sie sich die Viertel Libération, Dubouchage und Cessole und Saint Sylvestre an, die allesamt begehrenswerte Orte sind.

Nizza West

Nizza ist in der Tat eine ziemlich schicke Stadt und nur wenige Orte sind unappetitlich. Magnan wird billig, aber stadt-/populär orientiert sein, während Fabron, Corniche Fleurie, Sainte Marguerite, Napoleon gehobene und Wohngegenden sind, die ohnehin ein wenig abgelegen sind. Das einzige Problem ist, dass dieser Teil der Stadt nicht wirklich sehr lebendig ist. Nur das Zentrum und die alten
sind wirklich schön. Wenn dieses Kriterium wirklich entscheidend ist, dann ist es besser, sich auf das Zentrum von Nizza zu konzentrieren. “La Madeleine” ist das Viertel, das man meiden sollte, weil es sehr laut, unpraktisch, ein bisschen schmutzig und mit viel Stau ist. "The Mills" ist auch zu vermeiden, weil es eine höhere Kriminalitätsrate und eine gewisse Unsicherheit hat … Alles andere in Nizza West ist sehr schön.

Wo kann man in Nizza wohnen und leben?

Wenn Sie einen Job, oder ein Praktikum, in Sophia-Antipolis gefunden haben und sich fragen, wo Sie wohnen sollen? Oder wenn Sie einfach nur wissen wollen, wo Sie in Nizza für einen längeren Zeitraum bleiben können? Sie müssen wissen, dass es in Nizza auf einen Kompromiss ankommt. Hier sind einige der attraktivsten Viertel der Stadt Nizza.

People who read this article also read  Nizza Reiseführer - Unterkunft & Transport

Le Port und Garibaldi

What to do in Nice, France

Im Südosten der Stadt, zwischen dem Schlossberg und dem Boulevard Carnot gelegen, ist das Viertel Le Port eines der meistgehandelten und modischsten der Stadt. Die verschiedenen Bars, Restaurants und Geschäfte des Petit Marais in Nizza, das zwischen dem Place du Pin und dem Place Garibaldi liegt, aber auch die Bouleplätze des Place Arson machen es zu einem Ort, an dem es sich angenehm flanieren und aufhalten lässt.

Das Cimiez-Viertel

In der Nähe des Stadtzentrums und ruhig auf dem Hügel gelegen, bleibt das Viertel Cimiez mit seinem Wasserpalais Bourgeois und seinen vielen Luxusresidenzen einer der Sektoren der Stadt, der für seine lokalen Geschäfte, seine guten Schulen und seine gute Nachbarschaft geschätzt wird.

Mont Boron area

What Area To Stay In Nice?

 

Welche Gegend in Nizza zu bleiben?

Die grünen Wohnhöhen des östlichen Nizza bleiben das Beste aus dem lokalen Lebensraum, durchsetzt mit Luxusresidenzen (Schwimmbad und Tennis) und Villen Belle Epoque. Der Blick auf das Cap Ferrat ist unvergleichlich und die Bucht von Villefranche ist eine der schönsten der Welt.

Das trendige und berühmte Viertel Liberation
Straßenbahn, lokale Geschäfte, ein kleiner Markt mit Frühgemüse … Dieses nördlich der Avenue Jean-Médecin gelegene Viertel bietet ein angenehmes Wohnumfeld. Der Südbahnhof wurde gerade restauriert und das Umstrukturierungsprojekt wird bald 3.500 Quadratmeter Geschäfte, Restaurants, eine Kinemathek, ein Multiplex-Kino, ein Sportzentrum, eine Markthalle und eine Tiefgarage mit 700 Plätzen umfassen. Das wird die Preise in den nächsten zwei bis drei Jahren um 20 bis 25 % in die Höhe treiben.

Das Viertel Fabron – Lanterne
Obwohl etwas abseits gelegen, profitiert dieses Viertel von der Nähe der Hauptverkehrsstraßen, die Cannes mit Monaco verbinden, und einer Schnellstraße, die in wenigen Minuten die Promenade des Anglais und die Kaufhäuser verbindet. Ideal für Leute, die von schönen Terrassen und einem Blick auf das Meer profitieren wollen, in Eigentumswohnungen mit häufigen Schwimmbädern und privaten Parkplätzen, die im Stadtzentrum schwieriger zu finden sind. Bis Ende des Jahres wird die zweite Straßenbahnlinie die Fahrten in der Stadt vereinfachen.

 

Wenn Sie ein bisschen mehr über Nizza wissen wollen…

People who read this article also read  Hostels in Nizza, Frankreich - Unsere Top-Auswahl