Eine Nacht in einem Hostel zu verbringen‘ ist fast eine essentielle Aktivität für jeden Backpacker.

Allein oder mit Freunden, die billigste und manchmal die beste Art der Unterkunft ist ein Hostel. Es ist eine großartige Möglichkeit, neue Leute kennenzulernen, die auch reisen, und Sie können viele neue Freunde fürs Leben finden! Einige Jugendherbergen bieten zusätzliche Aktivitäten wie Touren oder Pub Crawls an. Auch das ist eine tolle Gelegenheit, Leute aus der ganzen Welt kennenzulernen.

Hostel und Pub Crawl Paris – ein Muss für jeden Backpacker

Wenn Sie Paris als Backpacker besuchen, können Sie sicher davon ausgehen, dass Sie mit einem kleinen Budget reisen. Mit dieser Überlegung im Hinterkopf, sind die besten Orte zum Übernachten normalerweise Hostels. Hostels sind kleine Schmelztiegel für Menschen aus der ganzen Welt, die in der Regel mindestens eine Gemeinsamkeit haben. Das ist die Liebe zum Reisen und zum Erkunden der Welt! Da Hostels in der Regel Orte sind, die fast erwarten, dass man mit anderen in Kontakt kommt, ist es ein großartiger Ort für Sie, um neue Freunde fürs Leben zu finden!

Das Beste daran ist, dass Hostels meistens die günstigste Option für eine Unterkunft sind. Was kann man sich mehr wünschen? Sie sind nicht teuer und eine tolle Gelegenheit für großartige neue Erfahrungen!

Einige der besten Jugendherbergen, in denen Sie die besten Aktivitäten erleben können, sind Les Piaules, Plug-Inn, Smart Place oder Trendy Hostel. Weitere Jugendherbergen finden Sie auf unserer Partnerseite.

Neue Freunde fürs Leben

hostel pub crawl paris backpackers

Die meisten Hostels bemühen sich um eine fast persönliche Beziehung zwischen dem Personal und den Kunden oder zwischen den Kunden selbst. Das hilft normalerweise bei dem seltsamen Gefühl, das man vielleicht hat, wenn man alleine reist oder die Stadt zum ersten Mal besucht. Nicht alle Hostels sind gut darin, tatsächlich eine so gute Beziehung zu ihren Kunden aufzubauen, aber alle versuchen es zumindest! Eine gute Möglichkeit, wie ein Hostel dies erreichen kann, ist das Angebot verschiedener Aktivitäten, an denen die Gäste teilnehmen können. Wanderungen, Ausflüge, kulinarische Touren und natürlich Pub Crawls!

People who read this article also read  Was kann man in Paris nachts unternehmen?

Kneipentouren

Wenn Sie sich fragen: „Was ist eine Kneipentour?“, brauchen Sie sich nicht zu wundern. Pub Crawls sind im Grunde genommen nächtliche Touren, die Sie von einer Bar zur anderen führen, und das zu einem recht günstigen Preis. Normalerweise bieten sie auch verschiedene Rabatte auf Getränke, Happy Hours oder freien Eintritt in den besuchten Lokalen. Am Ende spart man nur ein paar Euro für das Ticket und spart eine Menge Geld für den Eintritt in Clubs und dergleichen. Wer mag da nicht ein gutes Geschäft!

Riviera Bar Crawl & Touren in Paris

Manchmal bieten Hostels Kneipentouren an, die sie selbst organisieren, ein anderes Mal haben sie einen Vermittler, wie Riviera Bar Crawl & Tours. Diese Unternehmen haben sich darauf spezialisiert, die besten Erlebnisse für Touristen und Einheimische zu schaffen. Riviera Bar Crawl & Tours ist ein Unternehmen mit Sitz in Nizza, Frankreich, das über jahrelange Erfahrung verfügt und die besten Bar- und Kneipentouren an der französischen Riviera anbietet. Vor kurzem haben sie ihr erfolgreiches Geschäft auch auf Paris ausgeweitet, da sie der Meinung waren, dass es keine Kneipentour gibt, die den Service in der gleichen Qualität wie Riviera Bar Crawl & Tours anbieten kann. Und so eröffneten sie Anfang 2019 Pub Crawl Paris.

Pub Crawl Paris
Riviera Bar Crawl Paris kooperiert mit mehreren Hostels in Paris und bietet den Besuch von 4 Lokalen im Quartier Latin an. Das Quartier Latin ist bekannt als das Herz von Paris, mit seinem pulsierenden Nachtleben und den vielen Bars und Clubs, die man besuchen kann. Der Pub Crawl bringt Einheimische und Touristen aus aller Welt zusammen, in Bars, die von echten Parisern besucht werden.

Mit dem Pub Crawl besuchen Sie 3 Bars und 1 Club, die „abseits der ausgetretenen Pfade“ liegen. So können Sie feiern wie ein Pariser und vermeiden die „Touristenfallen“. Für nur 15€ erhalten Sie freien Eintritt in alle Lokale, Getränkespecials und Rabatte sowie 3-4 Shots for free! Nicht schlecht, wenn Sie mich fragen.

hostel pub crawl paris backpackers

Keine Deal-Gefahren

Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie sich entscheiden, auf eigene Faust zu gehen, riskieren, langweilige Bars zu besuchen oder sogar Bars, in denen Sie vielleicht nicht willkommen sind. Eine weitere Sache, die Sie beachten müssen, ist, dass Bars und Clubs Eintrittspreise und ziemlich teure Getränke haben. Sie verringern auch Ihre Chance, neue Leute zu treffen, die gerne reisen. Alles in allem könnten Sie am Ende Ihre Nacht nicht genießen und dafür viel Geld ausgeben. Und wer würde das schon wollen – wir auf jeden Fall nicht.

People who read this article also read  Paris Pub Crawl heute abend