Es gibt so viel zu sehen und zu entdecken in der “Stadt der Lichter”: der Eiffelturm, die Ufer der Seine und das Louvre-Museum, … Dies sind einige der besten Sehenswürdigkeiten in Paris, die man tagsüber sehen kann, aber es gibt auch ein ganz neues Paris bei Nacht zu entdecken.

Entdecken Sie Paris bei Nacht

Steigen Sie auf ein Boot für eine Tour auf der Seine, besuchen Sie eine Kabarett-Show wie das Moulin Rouge, gehen Sie auf einen nächtlichen Spaziergang durch die Straßen, trinken Sie ein Glas Wein oder machen Sie eine Weinprobe in einer der besten Weinbars von Paris, entdecken Sie die französische Hauptstadt und das berühmte Quartier Latin mit seinen kultigen Restaurants und Bars und genießen Sie einfach die Stadt Paris.

 

Die Monumente von Paris bei einem nächtlichen Besuch

Die Denkmäler von Paris, wir sehen sie jeden Tag, wenn wir zur Arbeit gehen. So oft, dass wir gar nicht mehr darauf achten.

Für Touristen findet die Entdeckung der Hauptstadt oft tagsüber statt, um sicherzugehen, dass alle Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungsorte geöffnet sind. Aber was wäre, wenn eine nächtliche Tour durch die Hauptstadt, alles wert wäre, was Sie bisher erlebt haben?

Seien wir ehrlich, die Stadt des Lichts kann ihren Spitznamen nicht verdienen, wenn man sie nicht bei Nacht erlebt, wenn die Pariser Monumente leuchten und magische Shows bieten. Beginnen wir also unsere Paris-Nachttour.

 

Die Pont Neuf

Es ist schwierig, über die Denkmäler von Paris zu sprechen, ohne die Pont Neuf zu erwähnen. Die denkmalgeschützte Brücke aus dem siebzehnten Jahrhundert, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, ist die älteste Steinbrücke der Hauptstadt. Die Pont Neuf-Brücke ist eine Sehenswürdigkeit, die man am Abend besuchen sollte, wenn sie beleuchtet ist und sich im Fluss spiegelt.

People who read this article also read  Pariser Nachtleben Touren

 

Die Louvre-Pyramide

Ihr nächtlicher Spaziergang durch Paris führt zwangsläufig an der Pyramide des Louvre vorbei. Die Schöpfung des Künstlers Leoh Ming Pei, steht nicht unbemerkt im Zentrum des Napoleon-Hofes des Louvre. In der Tat ist diese Pyramide aus Glas und Metall heute ein Schlüsselelement der städtischen Architektur und des berühmten Pariser Museums. Und bei Einbruch der Dunkelheit leuchtet die Struktur auf und spielt ihre Transparenz inmitten der imposanten Gebäude des achtzehnten Jahrhunderts aus. Was wäre Paris ohne seine berühmte Pyramide?

 

Die Kathedrale Notre-Dame

Die Kathedrale Notre-Dame zieht täglich fast 30.000 Besucher aus der ganzen Welt an.

Unmöglich, Pariser Sehenswürdigkeiten zu erwähnen, ohne am Fuße seiner berühmtesten Kathedrale anzuhalten. Bei Nacht sind die außergewöhnlichen Volumen der “Sacre Coeur” durch die Beleuchtung noch majestätischer und zollen der harten Arbeit der Erbauer Tribut.

 

Nächtlicher Rundgang durch Paris unter dem Arc de Triomphe

Der Arc de Triomphe beeindruckt bei einer nächtlichen Besichtigung von Paris durch seine außergewöhnlichen Dimensionen.

Im Zentrum einer Kreuzung mit 12 wichtigen Pariser Straßen und Alleen steht der Arc de Triomphe am Place de l’Etoile und am Ende einer der berühmtesten Alleen der Welt: der Champs-Elysées.

Erbaut unter Napoleon dem Ersten, um die Siege der französischen Armeen zu verewigen, ist er seit dem Ersten Weltkrieg das Symbol des Patriotismus, indem er die Überreste des Unbekannten Soldaten beherbergt, dessen Flamme täglich wiederbelebt wird. Wenn die Sonne untergeht, imponiert dieser neoklassizistische Bogen im Herzen von Paris mit seiner minutiös bemessenen Beleuchtung.

 

Die Springbrunnen des Place de la Concorde

Die Denkmäler von Paris sind vielfältig und abwechslungsreich. Die Brunnen des Place de la Concorde stellen das Meer, den Ozean, die Fischerei und auch die Astronomie dar.

Der Place de la Concorde ist einer der schönsten französischen Plätze. Dominiert von dem berühmten Obelisken, beherbergt er auch zwei monumentale Brunnen, die aus der Umgestaltung dieses Platzes im neunzehnten Jahrhundert stammen: der Brunnen des Meeres und der Brunnen des Flusses. Diese imposanten Werke, die die Fluss- und Seeschifffahrt feiern, werden bei Nacht zu wahren Kunstwerken, wenn das Licht mit dem sprudelnden Wasser und der Vergoldung der Skulpturen spielt.

 

Das Rathaus

Das Rathaus, seit 1357 Sitz der Pariser Stadtverwaltung, hat zahlreiche Zerstörungen und Umbauten erlebt. Die Fassade ist mit zahlreichen Statuen geschmückt, die Persönlichkeiten darstellen, die die Stadt geprägt haben. Sein heutiges Aussehen, Neorenaissance, stammt aus dem späten neunzehnten Jahrhundert und ist inspiriert von dem alten Gebäude, das während der Pariser Kommune durch einen Brand verwüstet wurde. Die bemerkenswerte Architektur verwandelt sich während der Beleuchtung und ermöglicht es jedem, den Reichtum dieses Ortes voller Pariser und französischer Geschichte zu betrachten. Zu sehen bei Ihrem nächtlichen Besuch in Paris.

People who read this article also read  Hostel Pub Crawl Paris - Backpackers

Der Eiffelturm

Der Eiffelturm, das berühmteste Pariser Monument, ist mit seinen 324 m auch das höchste Bauwerk in Paris. Die anderen Denkmäler von Paris würden sich auch ohne den oberen Blick des Eiffelturms in der Stadt wohl fühlen. Die Eiserne Lady, das wahre Symbol der französischen Hauptstadt, ist ein Denkmal, das man während seiner Illumination nicht verpassen sollte. Von seinem Glitzern zu Beginn jeder Stunde bis zu seinem Leuchtturm, der an seiner Spitze wirbelt, ist der Eiffelturm mit seinem schönsten Lichtdekor geschmückt und strahlt weit über die Grenzen von Paris hinaus. Dieses französische Wahrzeichen lässt keine Gelegenheit aus, um ein schönes Bild unseres Landes in den Rest der Welt zu tragen.

 

Wie man die besten Bars in Paris findet

Wie Hemingway schon sagte: “Paris ist eine Party” und was für eine Party! Ob Sie in der Hauptstadt leben oder nur auf der Durchreise sind, Sie müssen unbedingt Ihr Wochenende genießen, um einen unvergesslichen Moment zu verbringen. Wir entdecken Bars in untypischen Vierteln, wir tanzen bis in den frühen Morgen auf Kähnen … Paris ist eine Party und wir müssen so viel wie möglich genießen. Nutzen Sie also Ihre Chance, einige der besten Bars und Clubs in Paris zu entdecken.

 

Die besten Kneipentouren in Paris

Die Wahl des richtigen Veranstalters für Ihre Kneipentour ist der Schlüssel zu einem tollen Abend voller Spaß und Party. Wir haben eine Reihe großartiger Touren getestet, die interessantes Bar-Hopping bieten, und wir können Riviera Bar Crawl & Tours für eine der besten Kneipentouren in Paris sehr empfehlen.

Originelle Dinge, die man in Paris nachts machen kann

Es ist jetzt später Abend und es ist an der Zeit, etwas vom Pariser Nachtleben zu entdecken. Sicher, Sie haben eine große Auswahl an Bars und Clubs, aber es gibt noch viel mehr, was man in Paris nachts machen kann.

 

Carmen Club

Seien Sie unter den Ersten, die das Carmen, den Club im 9. Arrondissement / SoPi, öffnen, ist einer der besten Clubs in Paris. Da er um Mitternacht öffnet, ist es am besten, vor dem Gedränge anzukommen.

 

Das Schwimmbad Pontoise

Ziehen Sie sich in der Umkleidekabine des Schwimmbads Pontoise um und fühlen Sie sich wohl, indem Sie ein paar Runden im Herzen des 5. Arrondissements drehen.

People who read this article also read  Die besten Kochkurse in Paris

 

Les Noctambules

Hören Sie sich im 18. Arrondissement im Les Noctambules bis 5 Uhr morgens ein Zigeuner-Jazz-Konzert an.

 

Die Ambush-Bar

Versetzen Sie sich auf die Kapverden, während Sie im Ambush im 9. Arrondissement einen letzten Drink Rum und einen “muy caliente” Abend genießen.

 

Maachi Djelani Friseur

Ändern Sie Ihren Stil, indem Sie einen Termin für eine Shampoo-/Schneide-/Bürsten-Sitzung mit diesem Friseursalon vereinbaren, der an jedem Vollmond nachts geöffnet ist.

 

Champo-Kino

Mitternacht ist die letzte Sitzung im Champo am Samstag. Wählen Sie das “3-Filme+Frühstück”-Paket, das eine cineastische Nachholsitzung zu einem geringeren Preis bietet.

 

Urfa Dürüm Kebab

Gehen Sie ins 10. Arrondissement und verschlingen Sie ein kurdisches Sandwich im Holzofen, das von vielen als der beste Kebab in Paris angesehen wird.

 

Da haben Sie es. Dies ist mehr als nur ein kurzer Überblick über die Dinge, die man nachts in Paris tun kann. Wenn Sie auf der Suche nach weiteren lustigen Dingen sind, die man in Paris tun kann, schauen Sie sich diesen Artikel an.