Wohin auf einen Drink gehen? Wir haben die besten Bars in Paris gefunden.

Wenn Sie in der Hauptstadt leben oder nur auf der Durchreise sind, müssen Sie unbedingt das nächtliche Paris genießen. Wir zeigen Ihnen die besten Bars, und die besten Viertel, in denen Sie bis zum Ende der Nacht feiern können.

Paris ist ein Ort der Party, und Sie können so viel wie möglich genießen. Entdecken Sie die Top-Viertel, finden Sie die besten Bars in Paris und erleben Sie einen unvergesslichen Aufenthalt.

Die besten Viertel, um die besten Bars in Paris zu finden

Paris bietet eine echte Disparität! Einige Viertel sind sehr ruhig, andere wiederum sind Tag und Nacht voller Leben. Natürlich finden Sie die besten Bars in Paris meist konzentriert in den berühmten Ausgehvierteln.

Hier sind einige der berühmtesten Viertel und Arrondissements.

Fangen wir mit Bastille und Oberkampf im Südosten an, aber Sie können auch nach Pigalle und Montmartre im Norden gehen. Entscheiden Sie sich für Montorgueil, Le Marais und Châtelet im Zentrum, Belleville und Ménilmontant im Osten, oder den Kanal von Saint-Martin, Ourcq und La Villette im Nordosten.

Entdecken Sie die besten Bars in Paris

 

Where to go in Paris bars?

Paris hat so viel zu bieten für Einheimische und Touristen, die auf der Suche nach einer tollen Party sind und die bereit sind, einige der besten Bars in der französischen Hauptstadt zu entdecken.

Pub Crawl in Paris

 

 

Der beste Weg, das beste Nachtleben der Stadt zu genießen, ist eine Kneipentour in Paris, um einige der besten Bars zu entdecken.

Unternehmen wie Riviera Bar Crawl & Tours bieten eine ausgezeichnete Tour an. Perfekt, wenn Sie auf der Suche nach Craft-Bieren, einem Glas Wein, DJ-Sets, Cocktailbars und Happy Hour, Live-Musik oder einfach nur nach einer Menge Spaß sind, bevor Sie sich auf die Tanzfläche begeben?

 

Die besten Rooftop-Bars mit Aussicht in Paris

Sobald der Sommer kommt, ist eine Rooftop-Bar ein Gral in Paris. In letzter Zeit florieren sie in den vier Ecken der Hauptstadt, auch wenn sie manchmal vergänglich sind. Wir trinken Shots, wir lassen uns dort nieder oder tanzen, aber immer mit einem atemberaubenden Blick auf Paris. Sie rauben uns den Atem, geben uns den Eindruck, die Welt zu beherrschen, sie sind unvermeidlich geworden. Also, zeigen wir Ihnen einige der besten Rooftop-Bars.

 

Where to go in Paris bars

t

  • Le Point Ephémère

Ein Newcomer im 10. Arrondissement hat seinen Auftritt in der Familie der Rooftops in Paris. Das „Point Eph'“ öffnet die Türen seines riesigen Daches für den Sommer noch köstlicher. Von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang kann man an der Bar einen Drink schlürfen, sich auf den Liegestühlen sonnen und gute hausgemachte Gerichte knabbern, alles mit Panoramablick auf den Canal Saint- Martin. Und weil ein Rooftop nicht nur zum Saufen oder Bräunen da ist, finden Sie hier auch einige tolle Live-Shows, Ausstellungen und regelmäßige künstlerische Veranstaltungen, also machen Sie sich bereit, dort lange zu verweilen.

People who read this article also read  Dinge zu tun in Paris in der Nacht

 

  • Les Perchoirs

Diese großartige Rooftop-Bar in Le Marais liegt in einer kleinen Straße des 11. Arrondissements. Arrondissement. Es ist nicht das einfachste Rooftop, das man finden kann, aber es ist sicherlich eines der besten Rooftops in Paris. Hipster-Atmosphäre, Platten zum Naschen, Cocktails und vor allem die atemberaubende Aussicht auf die Gegend. Diese Rooftop-Bar ist ein echtes Stück vom Paradies, wo man schöne Sommernächte verbringen kann.

 

Eine der schönsten Aussichten von Paris in einem der besten Viertel: Montmartre. Wenn Sie in den siebten Stock gehen, entdecken Sie eine Terrasse mit Panoramablick auf Paris. Dort finden Sie ein Restaurant mit großen Fenstern und einer Speisekarte mit „bistronomischem“ Touch mit Sardinen-Törtchen, knusprigen Garnelen, Saint-Honore mit Erdbeeren usw.; aber das Highlight bleibt die grüne Terrasse mit Liegestühlen und Sonnenschirmen, perfekt, um einen Drink zu schlürfen und den 180-Grad-Blick zu bewundern.

 

Die Dachterrasse des Mama wurde von dem großen Philippe Starck entworfen. Hier vergisst man für ein paar Stunden das schnelle Tempo und die Ärgernisse der französischen Hauptstadt. Chillen Sie mit Ihren Freunden, auf Hängematten, Liegestühlen, schlürfen Sie einen Drink unter Sonnenschirmen und lernen Sie neue Freunde an den Tischtennisplatten kennen. Was gibt es Besseres, als den Höhen der Stadt zu entfliehen, indem Sie sich von der Sonne streicheln lassen und auf einem der besten Rooftops von Paris, mitten im 20.

Paris‘ beste Bars mit Live-Musik

Wenn es etwas gibt, das ich beim Trinken liebe, dann ist es, Musik zu hören. Ein gutes Bier oder ein kleines Glas Wein beim Besuch eines Live-Musik-Konzerts ist ein wahrer Genuss.

Wir haben eine kleine Liste von Bars mit Live-Musik in Paris zusammengestellt, in denen Sie Live-Musik hören können, von Pop-Folk-Konzert über Gipsy-Jazz bis hin zu Slam, Rock und mehr.

 

Latin-Musik im 6. Arrondissement. 100% kubanische Atmosphäre in der Rue Vavin. Das Cubana bietet exzellente Tapas und andere kulinarische Köstlichkeiten aus Kuba, sowie Mojitos und kubanische Live-Musik

 

 

  • The Culture Rapide

Eine der besten Live-Musik-Bars im 20. Arrondissement mit einigen Slam- und Blues-Konzerten. Hier, an den Hängen von Belleville, bietet Le Culture Rapide eine riesige Terrasse, eine tolle Happy Hour und ein fantastisches Musikprogramm mit mindestens 2 Bands pro Woche. Ob Blues oder Folk, Sie sollten wissen, dass die Bar im Juni den „Slam World Cup“ veranstaltet, und ich brauche wohl nicht zu sagen, dass Sie einige der besten Musik genießen werden.

Nicht weit von der Seine entfernt, im 6. Arrondissement, werden Sie eine schöne schottische Flagge sehen. Sie sind gerade im Highlander angekommen, mit seiner Live-Musik und englischen Pop-Klassikern. Jeden Freitag lassen die Bands die Klassiker des britischen Pops wieder aufleben: Stones, Clapton, Beatles, Bowie …

People who read this article also read  Wie ist das Pariser Nachtleben

 

Im La Dame de Canton befinden Sie sich im Herzen des chinesischen Viertels, dem 13. Arrondissement. Hier betreten Sie eine Art Theater. Der Laderaum dieser schönen chinesischen Dschunke bietet in der Tat eine einzigartige Dekoration und die Bar ist in Paris sehr beliebt für ihre Live-Musik und die tolle multikulturelle Atmosphäre.

 

Die besten Sportbars in Paris, um Fußball zu sehen

Where to go in Paris bars?

Bei den Weltmeisterschaften, den europäischen Ligen und den nationalen Spielen sind die Pariser Sportbars Orte, an denen man Spaß haben und neue Leute treffen kann, während man sein Lieblingsteam anfeuert. Wir sagen Ihnen, wo Sie hingehen können und geben Ihnen einige einzigartige Adressen für die besten Bars, um ein Fußballspiel in Paris zu verfolgen, umgeben von Fans.

 

Wenn Sie diese erstaunliche Bar in der Rue Montmartre im 2. Bezirk betreten, werden Sie glauben, Sie seien im Mekka der Sportbars. Mit seinen dreißig Bildschirmen, leistungsstarken Lautsprechern und Lichtern bietet das Balrock seinen Kunden ein Erlebnis, das Fußball und Spaß miteinander verbindet. Hier wird eine einzigartige Speisekarte mit leckeren Burgern, Bar-Snacks und einem Pint Bier serviert.

 

Wenn Sie es schick haben wollen und das Spiel im Herzen des 8. Arrondissements verfolgen wollen, in einer historischen Umgebung, bequem eingebettet in einen Samt-Club-Chai, dann ist das Hotel Barrière Le Fouquet’s die beste Sportbar in Paris. Vergessen Sie hier die Burger, die Pommes frites und die billigen Biere, sondern bestellen Sie eine Käseauswahl von ihrem berühmten Käsemacher und genießen Sie das luxuriöse Ambiente.

 

Hier ist das Feld der Möglichkeiten riesig. Cocktail, ein Pint Bier oder ein Glas Wein, es ist für jeden etwas dabei. Im 9. Arrondissement, in der Nachbarschaft von Pigalle, ist der Ort zum Hauptquartier geworden, um Freunde zu treffen und Essen und Bier vor einem Spiel zu teilen. Überlegen Sie nicht lange und treten Sie einfach ein!

 

Diese Sportbar liegt im Herzen des 13. Arrondissements und ist mit ihren sechs Bildschirmen die beste Sportbar, um ein Fußballspiel in Paris zu sehen. Sie sitzen bequem in den weichen Sofas und werden bestimmt Freunde unter den Einheimischen finden.

 

Paris‘ beste Bars für Studenten

Where to go in Paris bars

 

Wenn Sie auf der Suche nach einer Studentenbar in Paris sind, sind Sie hier richtig. Hier ist eine Auswahl der Adressen, die man kennen sollte, um die besten Studentenpartys in Paris zu finden.

Nach einer langen Woche an der Uni ist es schön, sich zu entspannen und einen Drink in einer Studentenbar zu nehmen, besonders in Paris. Die Hauptstadt ist voll von interessanten Studentenbars mit günstigen Getränken. In der Tat kann das Budget eines Studenten begrenzt sein und gute Pläne sind daher willkommen.

Weniger als 5 Minuten von der Sorbonne entfernt, im 5. Arrondissement gelegen, ist das Crocodile für seine große Auswahl an Cocktails bekannt. Klein genug und Opfer seines Erfolges, ist das Etablissement sehr oft gefüllt. Bevor Sie gehen, denken Sie daran, zu einem Händler zu gehen, diese Bar nimmt keine Zahlungen mit Kreditkarte an und das ist vielleicht einer seiner einzigen Fehler.

Hier ist eine tolle Bar, wenn Sie feiern und Leute treffen wollen. Die „Happy Hours“ sind ausgezeichnet und obendrein ist es eine der besten Studentenbars in Paris. Wenn Sie im 10. Bezirk von Paris sind, zögern Sie nicht, dorthin zu gehen!

Diese Bar befindet sich ganz in der Nähe der Rue Mouffetard im 5. Arrondissement, einem berühmten Viertel, in dem Sie viele Studentenbars finden werden. In der Tat sind die Sorbonne, Jussieu und Censier nicht weit entfernt. Das Antidote ist eine der besten Adressen in der Gegend und Sie werden von der Atmosphäre des Ortes nie enttäuscht sein.

Besser bekannt als „Charlie und sein 2-Euro-Bier“, wird diese Bar Studenten mit kleinem Budget begeistern. In der Tat, wie angegeben, gibt es hier Bier für nur 2 Euro! Und seine Qualität ist gut. Aber am besten ist es, wenn Sie selbst hingehen und eine der besten und vollsten Studentenbars in Paris entdecken.

People who read this article also read  Nachtleben in Paris für Touristen

 

Die besten Bars für Singles in Paris

Denken Sie, dass es schwierig ist, in Paris neue Leute kennenzulernen? Das kann daran liegen, dass Sie die offensten Orte in der Hauptstadt nicht kennen. Lernen Sie neue Leute kennen mit dieser Auswahl der besten Bars für Singles in Paris.

 

Wie der Name schon sagt, liegt dieses Etablissement auf halbem Weg zwischen Bar und Coworking Space. Im 12. Arrondissement gelegen, ist dies der ideale Ort, um neue Leute kennenzulernen. Es ist fast unmöglich, das Lokal zu verlassen, ohne sich mit einem Fremden ausgetauscht zu haben, dank einer Reihe von Spielen und Herausforderungen, die am besten geeignet sind, das Eis zu brechen. Hier bleibt mit Sicherheit niemand allein!

Das Rosa Bonheur ist die ideale Adresse für alle, die Leute treffen wollen, ohne die ganze Nacht unterwegs sein zu müssen. Mit ihrer „Guinguette“-Stimmung und ihren eklektischen Abenden zieht die Bar eine vielfältige Kundschaft an. Man kann hier hausgemachte Tapas essen und zu populärer Musik tanzen.

In dieser Nachbarschaftsbar Marcadet im 18. Arrondissement fühlt es sich an, als würde man sich einem Haufen Freunde anschließen, wenn man eine der besten Bars für Singles in Paris betritt. Hier gibt es keine Hektik. Sie sitzen da, wo wir wollen und lernen leicht neue Leute kennen. Sie finden hier alles, was Sie brauchen, mit frischen Bieren zu niedrigen Preisen und gutem Rum, mit einer Playlist, die offen ist für Vorschläge und Gäste, die sich unterhalten wollen.

Lernen Sie gerne neue Leute kennen? Mögen Sie Rockmusik? Das Pop In ist die beste Konzert-Bar im Herzen des 11. Arrondissements, von der Sie geträumt haben. Sie können einfach auf ein billiges Bier gehen und sich in einem alten Sofa ausstrecken, oder die Gelegenheit nutzen, in den Keller zu gehen, um kleine Indie-Gruppen zu entdecken, die gerade auftauchen. Es ist klein, aber Sie werden immer neue Leute treffen, wenn Sie in der Promiskuität die Chance sehen, neue Kontakte zu knüpfen.