– Nachtwanderungen in Paris –

Paris hat den verdienten Ruf, das schönste und romantischste aller Reiseziele zu sein. Die Hauptstadt ist voll von kulturellen und historischen Attraktionen und bleibt sehr einflussreich in den Bereichen Kultur, Kunst, Mode, Gastronomie und Design. Mit dem Spitznamen “Stadt des Lichts” hat sich Paris seinen ganzen Zauber bewahrt. Machen Sie am Abend eine Bootsfahrt auf der Seine, entdecken Sie die Fassaden und die Pariser Denkmäler und genießen Sie das unglaubliche Nachtleben mit den besten Bars und Clubs in Paris.

Paris bei Nacht

Es ist an der Zeit, das berühmte Paris bei Nacht zu entdecken: seine beleuchteten Denkmäler, seine beleuchteten Brücken, die das schaffen, was wir als die “Stadt des Lichts” kennen. Gehen Sie auf den Place de l’ Opera, spazieren Sie zu den Champs-Elysées mit dem berühmten Arc de Triomphe in Paris, chillen Sie am Eiffelturm und im Louvre-Museum, in der Kathedrale Notre-Dame und besuchen Sie die Bars in Saint-Germain des-Prés. Es ist eine einzigartige und originelle Art und Weise, die Geschichte von Paris und die wichtigsten Monumente zu entdecken.

paris-night-walking-tour-arc-de-triopmphe.

Pariser Nachtwanderung

Paris bei Nacht: ein unvergesslicher Spaziergang durch die Stadt! Dies ist eine großartige Gelegenheit, Paris zu entdecken. Definieren Sie Ihre Reiseroute und los geht’s zu einer Tour, die je nach Pausen zwischen 3 und 4 Stunden dauern kann. Aber wenn Sie wie ich viele Fotos machen, ist es besser, den Nachtspaziergang auf mehrere Abende zu verteilen.

Der Eiffelturm, das linke Seine-Ufer, das Quartier Latin, beleuchtete Denkmäler, die Pont Neuf, das Louvre-Museum und seine Glaspyramide … Sie werden viele Sehenswürdigkeiten finden, die man bei Nacht gesehen haben muss.

Nachtleben in Paris

Sie suchen nach den besten Bars, Kneipen und Clubs in Paris? Wir zeigen Ihnen einige der besten und angesagtesten Lokale in Paris für 2019.

Wir haben unzählige Abende und Nächte damit verbracht, die Bars und Clubs der französischen Hauptstadt abzugrasen, um die besten Adressen mit Ihnen zu teilen. Ich bin mir sicher, dass diese Bars Ihnen das Pariser Nachtleben näher bringen werden. Machen Sie sich bereit für einzigartige Orte, mit einigen der besten Cocktails in Paris. Seien Sie also bereit, einige der besten Bars in Paris zu entdecken! Machen Sie sich bereit für die Pariser Nachtwanderung.

People who read this article also read  Paris Pub Crawl heute abend

paris-night-walking-tour-night

– Le Bisou –
Le Bisou ist eine einzigartige Bar, die mit ihrer rosafarbenen Fassade die Blicke der neugierigen Reisenden auf sich zieht. Sie werden als Gast eintreten und als Freund wieder gehen. Dies ist eine der besten Bars in Paris und einige der besten Partys finden hier statt. Was ist mit der Getränkekarte? Ganz einfach, sie haben keine! Hier werden die Cocktails nach Ihrem Geschmack und Ihren Wünschen zusammengestellt. Fragen Sie einfach die Barkeeper und Sie bekommen einen maßgeschneiderten Cocktail.

– Das FAT –
Grafitti, Hip-Hop und Cocktail-Liebhaber haben ihr Hauptquartier im FAT. Das FAT liegt im Marais-Viertel und ist die beste Bar für musikalische Entdeckungen und kreative Cocktails. Da ist ein Kater in Sicht!

Die Bar 46 –
Die Bar 46 ist eine der besten Bars in Paris. Sie ist eine Bar im New Yorker Stil und ausgefallen, ohne Paris zu verlassen. Hier finden Sie eine lockere Atmosphäre, individuelle Cocktails und gute Käseplatten! Was braucht es noch, um es zum perfekten Ort zu machen?

– Das Secret 8 –
Wenn Sie eine weniger touristische Bar suchen, dann ist dies die Adresse, die Sie dringend entdecken sollten! Das Secret 8 befindet sich auf der Rückseite der Buddha-Bar Paris. In einer Umgebung, die wie ein Kuriositätenkabinett aussieht, können Sie ungewöhnliche Cocktails schlürfen.

– The Botanist Bar –
Dies ist eine der besten Bars und Sie werden immer ein tolles Publikum, gut aussehende Leute und tolle Musik finden. Im Shangri-La gelegen, ist dieser Ort ein Genuss für die Geschmacksknospen mit seinen einzigartigen Cocktails, die von den professionellen Barkeepern erdacht wurden.

– Das Liquorium –
Stellen Sie sich eine Speakeasy-Bar in einer unglaublichen Dekoration und Atmosphäre vor, in der es möglich ist, mixologische Heilmittel zu schlürfen, aber auch Ihre eigenen Getränke zu kreieren. Das ist es, was Sie in dieser versteckten Bar erwartet, die sich im 1. Bezirk der französischen Hauptstadt befindet und eine Must-Go-Bar im trendigen Paris ist.

– Das Kabeljauhaus –
Wenn Sie bereits die japanischen Izakaya-Bars kennen, dann ist The Cod House das, was Sie bekommen. Mit seinem japanischen Stil ist The Cod House der ultratrendige Ort, den man ausprobieren sollte. Hier können Sie sitzen und tolle Cocktails trinken und erstaunliche Tapas essen.

People who read this article also read  Ausgehen in Paris - allein oder mit Freunden

– Die Mezcaleria –
Sie betreten den Pariser Mezcal-Tempel. Diese Speakeasy versteckt sich hinter den Küchen des Hotel 1K und entführt Sie nach Südamerika. Hier können Sie verrückte Cocktails genießen, die mit Mezcal hergestellt werden.

paris-night-walking-tour-view.j

Die beste Art, die besten Bars in Paris zu besuchen

 

Bar-Hopping und Kneipentouren sind eine großartige Möglichkeit, das Pariser Nachtleben kennenzulernen, aber es ist kompliziert zu organisieren, da Sie wissen müssen, welche Bars und Clubs Sie für Ihren Abend auswählen sollen, und es ist nicht einfach, sich in der Stadt zurechtzufinden.

Unternehmen wie B bieten erstaunliche Kneipentouren an, die von Experten für das Pariser Nachtleben konzipiert wurden.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Knaller sind. Wenn Sie einige der besten Partys in Paris erleben und auf dem Weg dorthin viele neue Leute kennenlernen möchten, ist eine Kneipentour in Paris die beste Option. Gehen Sie mit auf die Party, entdecken Sie Bars und Kneipen und beenden Sie die Nacht in einigen der besten Clubs von Paris. Es ist einfach, es macht Spaß, es ist günstig … und keine Sorge, sie haben alles im Griff.

Die besten Stadtteile zum Feiern in Paris

Hier sind 4 empfohlene Viertel, die alle Urlaubserwartungen erfüllen werden:

Der 1. Bezirk
Es gruppiert die Viertel Châtelet, Les Halles und den Palais Royal. Dies sind echte Festviertel, mit ihrer Vielzahl an Bars, die meist 24 Stunden am Tag und in der Nacht geöffnet sind.

 

Das 5. Arrondissement
Dieses vereint das Quartier Latin, Monfetard und Notre-Dame, die sehr angenehm sind, da man in vielen Bars einkehren kann. Ein Beispiel: Das Romeo auf dem Boulevard Saint-Germain, das als das Mekka des Viertels bekannt ist.

Das 9. Arrondissement
Es ist das Viertel des Grands Boulevards, Saint-Georges und Boulevard Montmartre, mit einigen recht interessanten Bars. Versuchen Sie das Bus Palladium in der Rue Fontaine. Es ist seit mehr als 40 Jahren als der ikonische Ort der Pariser Nächte mit einem abwechslungsreichen Musikprogramm bekannt. Sie müssen nur Ihren Abend nach Ihrem Geschmack auswählen.

 

Das 18. Arrondissement
Das 18. Arrondissement mit den Stadtteilen Montmartre, Abbesses und Barbes, mit einigen der besten Bars in Paris rund um den Butte Montmartre. Ein Beispiel: Das Divan du Monde, das mit seinen Pariser Nächten beneidet wird, die von niemandem übertroffen werden. Sie können auch das Élysée Montmartre wegen seines historischen French Cancan-Hintergrunds ausprobieren.

People who read this article also read  Pariser Rotlichtviertel Bars