Alle unsere Teambuildings

Ueber unsere Teambuildings

DIE BEDEUTUNG VON TEAMBUILDING FÜR IHR UNTERNEHMEN

Sie haben davon gehört, vielleicht von Kollegen, im Fernsehen oder in Zeitschriften, das „Teambuilding“ ist in der Arbeitswelt seit einigen Jahren in Mode. Aber was ist Teambuilding? Was ist der Sinn? Für wen ist es gedacht, und wie läuft es ab?

In jeder Struktur, die eine große Anzahl von Menschen umfasst, ist es manchmal notwendig und sogar lebenswichtig, Aktivitäten mit Kollegen außerhalb des beruflichen Rahmens durchzuführen. Es ist eine Möglichkeit, die Routine zu durchbrechen, Teams zu bilden und sich auf einer persönlichen Ebene besser kennen zu lernen … denn schließlich verbringen wir viel Zeit mit ihnen!

Hier kommt das Teambuilding ins Spiel. Teambuilding ist eine lustige, sportliche, kulturelle Aktivität, die für die Mitarbeiter eines Unternehmens bestimmt ist, die von der gesamten Gruppe gemeinsam durchgeführt wird und deren Ziel es ist, die Menschen rund um das Projekt des Unternehmens zu stärken und zu verbinden. Wir werden in diesem Artikel sehen, woraus es besteht und werden Ihnen einige Teambuilding-Ideen geben, um mehr Team-Bonding zu entwickeln und gemeinsame Ziele zu teilen.

Was ist der Zweck der Teamentwicklung?

Das Teambuilding beantwortet eine grundlegende Frage für jedes Unternehmensprojekt: Wie kann man eine Gruppe bilden, Teams motivieren und ein starkes Team und seine Mitglieder um eine Mission, ein gemeinsames Ziel versammeln, und das auf lange Sicht?

Das Teambuilding wird dank einer Reihe von lustigen, sportlichen oder kreativen Aktivitäten den Zusammenhalt zwischen den Mitgliedern des Unternehmens stärken.

Das Ziel? Den Teamgeist zu fördern, Beziehungen aufzubauen, die Kommunikation und die Atmosphäre am Arbeitsplatz zu verbessern. Es fördert das Kennenlernen des anderen und die Solidarität zwischen den Menschen. Gleichzeitig hilft es, ein neues Mitglied schnell in den „Kreis“ des Unternehmens zu integrieren.

Teambuilding-Aktivitäten sind jedoch keine reine Freizeitbeschäftigung. Am Ende jedes Workshops, jeder Teambuilding-Aktivität oder jeder Herausforderung steht die Suche nach gegenseitiger Hilfe und die Rücksichtnahme auf die anderen. Es ist eine hervorragende Möglichkeit, jedes Teammitglied in seinen Qualitäten und seinen Schwächen zu verstehen, einfach den Zusammenhalt der Gruppe. Aus diesem Grund müssen die meisten Aktivitäten in Gruppen durchgeführt werden. Durch die Teilnahme am Teambuilding lernen sich die Mitglieder gegenseitig kennen, und ein Team, das sich kennt, ist effizienter und macht mehr Spaß bei der Arbeit!

Warum Teambuilding an der französischen Riviera?

  • Ein glamouröser, warmer Ort ist gut für die Moral Ihrer Kollegen
  • Nichts geht über ein leckeres provenzalisches Gericht, um den Zusammenhalt des Teams zu stärken
  • Viele Möglichkeiten, gemeinsam mit Ihrem Team Aktivitäten und Herausforderungen zu unternehmen

Nizza, Cannes, Antibes und einige der schönsten Städte an der französischen Riviera und der Cote d’Azur sind ein Muss in dieser Region! Mit der ausgezeichneten lokalen Küche und dem Mittelmeer ziehen Städte wie Monaco, Villefranche sur Mer, Nizza oder Cannes viele Touristen an. Aber auch die lokalen Unternehmen bleiben nicht außen vor!

Verlassen Sie Ihre Besprechungsräume und fördern Sie den Teamzusammenhalt mit einer Teambuilding-Aktivität.

Organisieren Sie ein Seminar, es gibt nichts Besseres, um den Teamgeist zu stärken, mit einer Schatzsuche, einer Mörderparty in einem Herrenhaus, Golf, Wassersport oder gastronomischen Aktivitäten und Essenstouren in der Stadt. Eine Zeit außerhalb der Arbeitssitzungen, um Arbeit und Entspannung zu trennen, um den Gruppenzusammenhalt zu stärken und Ihr Team mit sportlichen Aktivitäten zu belohnen.

Wenn Sie die besten Teambuilding-Organisatoren und Projektmanager auswählen, können Sie einen Caterer privatisieren, um einen kreativen Cocktail zu organisieren. Sie können die richtigen Aktivitäten organisieren, originelle und einzigartige, die zeigen, wie viel Sie Ihren Mitarbeitern und Teammitgliedern bedeuten, und sogar für die gesamte Unterkunft und den Transport sorgen.

An der Côte d’Azur finden Sie ein umfangreiches Angebot an Aktivitäten, die speziell für Teambuilding entwickelt wurden. Von kleinen Teams bis hin zu Incentive-Herausforderungen oder Business-Seminaren, es ist ein ideales Gebiet, um ein echtes Team-Bonding zu schaffen und gemeinsame Ziele zu erreichen. Mit den richtigen Teambuilding-Aktivitäten können Sie Problemlösungen entwickeln und die richtige Aktion finden, die Teams motiviert. Teambuilding-Übungen sind anerkannt, um ein starkes Team zu schaffen. Die Verbesserung Ihres Teams ist die Erziehung von Teamleitern; das richtige Teambuilding wird Vertrauen aufbauen sowie die Kommunikation und die Teamleistung verbessern. Und dank der Teambuilding-Aktivitäten können Sie Ihren Teams eine tolle Zeit schenken!

Also, um ein Firmenevent zu organisieren, vertrauen Sie nur den besten Teambuilding-Organisatoren und Event-Unternehmen und entdecken Sie unsere Auswahl der besten Aktivitäten in der Nähe von Nizza, Cannes und Antibes.

Einige Ideen für Teambuilding-Aktivitäten

Teambuilding wird normalerweise auf Initiative der Personalabteilung, des Geschäftsführers, des Teamleiters oder sogar des Direktors vorgeschlagen. Es kann perfekt in ein Seminarwochenende passen und ist perfekt, um die Stimmung zu verbessern, Menschen zusammenzubringen und gute Erinnerungen zu schaffen.

Das Konzept der Herausforderung ist grundlegend für das Teambuilding. Das Ziel ist, dass jeder sein Bestes gibt, aber in einem positiven und entspannten Geist.

Hier sind einige moderne Teambuilding-Ideen:

  • Schatzsuche: Das Team wird in eine kleine Gruppe aufgeteilt, die jeweils eine Karte hat, die zu einem Schatz führt. Mit versteckten Hinweisen und Rätseln, die es zu lösen gilt. Wer den Schatz zuerst findet, gewinnt das Spiel!
  • Erstellung eines Kurzfilms: Um ein improvisiertes Szenario herum müssen die Teilnehmer die Komödie spielen, um eine Rolle in einem Mini-Film zu interpretieren.
  • Kanu-Kajak- oder Stand Up Paddle-Rennen auf dem Wasser, bei dem die Teilnehmer in einem Team arbeiten müssen und dabei noch Spaß haben.
  • Paintball oder Laserspiel, bei dem zwei mit Laserpistolen ausgestattete Gruppen auf einem Schlachtfeld voller Verstecke aufeinandertreffen.
  • Kulinarischer Workshop und Kochkurse, durch einen Chefkoch, ermöglicht es Ihnen, Aromen würdig der besten Tabellen zu entdecken.
  • Essenstouren und Weinproben in neuen Städten und Regionen sind großartig, um Spannung aufzubauen.
  • Olympiaden sind eine sportliche Herausforderung par excellence; die Olympiade ist ein Klassiker unter den Teambuilding-Aktivitäten.
  • Es gibt so viele Möglichkeiten, ein exzellentes Team-Building in Nizza und an der Cote d’Azur zu gestalten, dass die Optionen und die Auswahl endlos sind.
  • Wanderungen. Eine Stadt zu Fuß entdecken

Teambuilding trägt zur kollektiven guten Laune bei. Und je besser die Person ist, desto mehr Menschen in der gleichen Gruppe werden motiviert sein, ein gemeinsames Ziel zu erreichen. In Frankreich gibt es viele Unternehmen, die sich auf Teambuilding spezialisiert haben. Es ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Teammitglieder anzulöten!

Was Sie für ein erfolgreiches Teambuilding brauchen

In unserer turbulenten, wissensbasierten Wirtschaft, in der der Krieg der Talente tobt, ist es der Wettbewerbsvorteil der heutigen Zeit, sich auf leistungsstarke, eng zusammengeschweißte Teams zu verlassen.

Im Management geht es nicht darum, in zwei oder drei Stars zu investieren. Wir neigen immer dazu, den „Champion“ dieses oder jenes Projekts und die Teamleiter zu schätzen, aber diejenigen, die „wirklich“ täglich die Kontinuität des Betriebs sicherstellen: ALLE Teammitglieder.

Um also alle ihre Truppen zu motivieren, und mit den guten Tagen, die kommen, lassen die Manager Ideen zum Teambuilding für den Sommer aufkeimen. Denn eine wohlverdiente Team-Klausur vor den Ferien zu machen, ist durchaus eine attraktive Option. Teambuilding soll die Mitarbeiter „rausholen“ und die Kreativität, den Zusammenhalt im Team fördern. Aber wie kann man sicherstellen, dass die Veranstaltung ein Erfolg wird?

Wir geben Ihnen einige Fragen mit auf den Weg, die Sie sich vor der Organisation Ihres Teambuildings stellen sollten – ein Erlebnis, das den Teilnehmern gefällt und dem Unternehmen die erwarteten Ergebnisse bringt.

Ist Ihr Teambuilding-Projekt gut gerahmt?

Ich empfehle immer, eine externe Firma mit der Organisation Ihrer Teambuilding-Events zu beauftragen. Erkundigen Sie sich bei einigen anerkannten lokalen Veranstaltern von Events und Touren für Ihre Teambuilding-Tage. Jedes Projekt muss mit einem Grund beginnen, der gut definiert sein muss:

  • Warum wollen Sie ein Teambuilding organisieren?
  • Ist dies die beste Option unter dem Gesichtspunkt der Ergebnisse/Investitionen?
  • Welches SMARTe Ziel verfolgen Sie?
  • An welchen messbaren Erfolgsindikatoren werden Sie erkennen können, ob die Initiative ein Erfolg oder ein Misserfolg war?
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Top-Management die Antworten auf diese Fragen kennt und Ihre Teambuilding-Initiative unterstützt.

Sichern Sie mit Ihrem Management ein Budget für die Initiative. Zwischen den logistischen Kosten, der Miete, dem Catering und den Ausgaben für die Gruppenaktivitäten selbst müssen Sie einen Finanzrahmen einplanen. Sie müssen die Buchhaltung machen und in € die Ressourcen bestimmen, die Sie in Ihr Teambuilding stecken können/wollen.

Natürlich müssen Sie auch über die Art der Aktivitäten nachdenken, die Sie während des Teambuildings durchführen wollen:

  • Brauchen Sie Sporteinrichtungen?
  • Organisieren Sie Konferenzen?
  • Einen bestimmten Ort buchen?
  • Referenten oder bestimmte Lieferanten bereitstellen?
  • Internalisieren oder outsourcen Sie die Organisation des Teambuildings?

Es mag trivial erscheinen, aber die Tatsache bleibt, dass, wenn Sie Ihre Ideen verwirklichen wollen, es notwendig ist, dass jemand die Veranstaltung organisiert. Eine der Fragen, die wir uns stellen können, ist: sollen wir es intern machen oder an eine spezialisierte Teambuilding-Agentur untervergeben?

Instinktiv wollen wir das intern an einen Mitarbeiter delegieren. Aber Veranstaltungsorganisation ist ein echter Job und kann zeitaufwändig werden. Es ist nicht ungewöhnlich, dass die Person, die für die Organisation des Teambuildings verantwortlich ist, insgesamt mehrere Wochen mit der Vorbereitung der Veranstaltung verbringt. Stattdessen hätte er oder sie etwas anderes tun können: Kunden betreuen, bei der Entwicklung besserer Produkte helfen, Arbeitsabläufe für mehr Produktivität optimieren usw.

 

 

Deshalb muss sich die Frage des Outsourcings stellen!

Sie wären überrascht, wenn Sie all die Vorteile aufzählen würden, die es mit sich bringt, die Arbeit von einem Partner auszulagern, manchmal viel billiger, als sie intern zu erledigen.