Wohnen und Studentenunterkünfte in Paris

Bei Riviera Bar Crawl & tours sind wir professionelle Experten für die Organisation von lokalen Touren, Wanderungen, Aktivitäten und Kneipentouren in Paris und an der Cote d’Azur.
Dank eines großartigen Teams von professionellen Reiseleitern und einigen Experten für Kneipentouren und Nächte in Paris: perfekt, um Spaß zu haben und neue Freunde zu treffen, und mit vielen Reisenden, die wir im Laufe der Monate kennengelernt haben … haben wir auch einige wesentliche Informationen gesammelt, die für alle neuen Studenten nützlich sind, die planen, sich in Paris niederzulassen.

Wir haben mit unserem Team über die coolsten Viertel und Studentenwohnungen in Paris gesprochen, um Ihnen ein besseres Verständnis dafür zu geben, welches Viertel der französischen Hauptstadt das perfekte für Sie sein wird.

living and student housing in paris bar crawl

Die coolsten Viertel für Studenten in Paris

Wenn Sie ein internationaler Student mit einem kleinen Budget sind, was das Wohnen als Student in Paris angeht, können Sie das Glück haben, Zugang zu einigen der Studentenwohnheime zu haben.
Wenn nicht, müssen Sie ein Kurzzeit-Studentenzimmer finden, das Sie mit jungen Berufstätigen im fantastischen Viertel des Quartier Latin teilen. Wählen Sie eine der Langzeit-Wohngemeinschaften mit anderen Studenten oder jungen Berufstätigen oder eine andere Studentenunterkunft im Zentrum von Paris, um die französische Hauptstadt zu genießen.

Als Student müssen Sie das Rennen um die perfekte Unterkunft beginnen. Vor allem, wenn Sie nicht unbedingt Pariser sind und alle oder fast alle Gewohnheiten und Sitten der Hauptstadt ignorieren. Um Ihnen dabei zu helfen, bieten wir Ihnen eine Liste mit den besten Gegenden für Studentenwohnungen in Paris. Dabei haben wir uns auf kritische Kriterien gestützt: die durchschnittliche Höhe der Miete, die Anzahl der Bars, Cafés, Restaurants, Kinos, Stadtbibliotheken, öffentlichen Museen und das Durchschnittsalter der Bewohner.

Eher eingefleischter Partygänger oder Fan der 7. Kunst? Von Bastille bis Montmartre haben wir die Bezirke der Hauptstadt durchforstet, um die idealen Viertel für Studenten zu ermitteln.

People who read this article also read  Saint Patrick's Day in Paris

Le Quartier Latin für Kulturfans und Partygänger

living and student housing in paris quartier latin soiree

Wenn Ihr Ding Bücher, Filme und Museen sind, dann schauen Sie sich das Quartier Latin an. Großer Ort der studentischen Klasse seit 1253 (Datum der Gründung des Kollegiums der Sorbonne), konzentriert der Sektor nicht weniger als 15 Kinos, sieben öffentliche Museen und 4 städtische Bibliotheken. Es ist auch eine der lebendigsten Gegenden in Bezug auf Party und Nachtleben. Es ist auch der Ort, an dem wir unsere Kneipentour in Paris beginnen, mit einigen der besten Bars der Stadt. Das 5. Arrondissement liegt jedoch im hohen Bereich der Mietpreise mit Beträgen, die von 22 € / m² bis 36 € / m² für Flächen reichen können, die manchmal nur begrenzt zur Verfügung stehen. Allerdings sind die Chancen zu nutzen, denn eine 15 m² große möblierte Wohnung kann schon für 620 € zu haben sein.

Der Osten von Paris für kleine Budgets

Eine Besonderheit dieser Viertel: Sie sind die jüngsten in ganz Paris. Die Palme geht an das 19. Arrondissement, wo das Durchschnittsalter bei 35 Jahren liegt, mit vielen jungen Berufstätigen und einem exzellenten Nachtleben, da es hier viele Studentenbars und Clubs gibt. Sich an die Preise für Pariser Immobilien anzupassen, ist keine leichte Aufgabe. Trotz des Mietrahmens, der die Preisinflation begrenzen soll, sind die Bezirke der Hauptstadt nicht für alle Budgets erschwinglich. Wenn Sie also auf Ihr Budget achten müssen, sollten Sie auf das 18., 19. und 20. Arrondissement setzen.

Die durchschnittlichen Mietpreise liegen zwischen 18 € / m² Minimum im 19. und 20. und 30 € m²Maximum im 18. Außerdem hat man von hier aus Blick auf die großen Parks: Villette, Butte-Chaumont, Butte du Chapeau Rouge, etc. Außerdem bieten die Wohnungen in diesen Vierteln oft größere Flächen. Hier kann man 25 m² für 690€ pro Monat finden.

Das 1., 6. und 9. Arrondissement für Liebhaber von Bars, Cafés und Restaurants

Wenn Sie vorhaben, die meiste Zeit auf den Terrassen der Hauptstadt zu verbringen, dann nehmen Sie die Straßen des 1., 6. und 9. Arrondissements. Dort gibt es etwa 7 Bars, Cafés und Restaurants alle 100 Meter, was Sie unbedingt glücklich macht.

Beachten Sie jedoch, dass Sie Ihren Konsum in bar abwägen müssen. Die Mietpreise in diesen Vierteln sind hoch für recht kleine Flächen. Zählen Sie zwischen 20 € / m² am niedrigsten im 9. Arrondissement und 37 € / m² im 6. Arrondissement für Studentenwohnungen. Für ein 25 m² großes Studio in der Nähe von Les Halles im 1. Arrondissement müssen Sie beispielsweise rund 700 € bezahlen, für ein 10 m² großes Dienstmädchenzimmer im 9. Arrondissement können Sie 420 € pro Monat veranschlagen.

People who read this article also read  Pariser Nachtfahrt ohne Abendessen